Notebookcheck

Samsung: Exynos SoCs künftig im Audi In Vehicle Infotainment System

Samsung: Exynos SoCs künftig im Audi In Vehicle Infotainment System
Samsung: Exynos SoCs künftig im Audi In Vehicle Infotainment System
Autohersteller Audi vertraut künftig bei seinem In Vehicle Infotainment System (IVI) auch auf die Chips von Samsung. Samsung nimmt mit seinen Exynos-Chipsätzen am Audi Progressive SemiConductor Program (PSCP) teil.

Blick über den Tellerrand: Wie Samsung heute bekannt gab, nimmt der Elektronikriese aus Südkorea mit seinen Chipsätzen und Prozessoren der Serien Exynos in Zukunft am Audi Progressive SemiConductor Program (PSCP) der Ingolstädter teil. Die Exynos-SoCs werden in Audis In Vehicle Infotainment (IVI) System zum Einsatz kommen.

Wie für alle Automobilhersteller wird Elektronik und die Halbleitertechnologie auch für Audi zur Realisierung von Innovationen immer wichtiger. Schon heute arbeiten in den Modellen der Marke zwischen 6.000 und 8.000 Prozessoren, mit weiter schnell steigender Tendenz. Bei Audi sorgt das Konzept des Modularen Infotainmentbaukastens (MIB) dafür, dass die Hardware in kurzen Abständen aktualisiert werden kann.

Schon im Jahr 2010 hat Audi das Progressive SemiConductor Program (PSCP) initiiert. Dazu Audi:

"Ziel der bereichsübergreifenden Halbleiterstrategie ist es, die neuesten Technologien frühzeitig für die Audi-Modelle verfügbar zu machen und die sich wandelnden Erwartungen der Kunden an Leistungsstärke, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Bedienkomfort von Automobilelektronik zu gewährleisten. Audi stellt höchste Anforderungen an die im Auto eingebauten Halbleiter, vor allem an Robustheit, Langzeitqualität und Funktion über einen großen Temperaturbereich."

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-01 > Samsung: Exynos SoCs künftig im Audi In Vehicle Infotainment System
Autor: Ronald Matta, 18.01.2017 (Update: 18.01.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.