Notebookcheck

Samsung Galaxy M30s startet am 18. September, Hands-On-Video im Netz

Das Samsung Galaxy M30s wird vor allem eines: Ein Ausdauermonster.
Das Samsung Galaxy M30s wird vor allem eines: Ein Ausdauermonster.
Leak oder bereits offiziell? Beim Samsung Galaxy M30s verschwimmen die Grenzen ein wenig. Auf Amazon Indien wird der Midranger mit riesigem 6.000 mAh Akku bereits offiziell angeteasert, aber erst für den 18. September, ein kurzes Hands-On-Video zeigt uns das neue Samsung-Handy bereits jetzt.
Alexander Fagot,

Als Monster bezeichnet Amazon Indien das kommende Samsung Galaxy M30s welches auf einer Promo-Page bereits angeteasert wird. Schon der Vorgänger brachte einen 5.000 mAh Akku mit, das S-Upgrade wird ab dem 18. September gleich 6.000 mAh an Strom speichern, das macht den wohl vorerst exklusiv bei Amazon Indien startenden Midranger der Galaxy M-Familie zum Ausdauermonster.

Bis auf die Akkugröße und die Angabe zu einer _8 Megapixel Kamera, schweigt sich Amazon noch über die technischen Daten aus, auf Basis eines bereits im Netz verfügbaren, kurzen Hands-On-Videos erfahren wir aber etwas mehr zum Galaxy M30s. Zu sehen ist beispielsweise eine neue Kamera mit drei Linsen, eine davon entpuppt sich als dabei als 48 Megapixel-Sensor, erwähnt wird zudem ein Super AMOLED-Panel und ein neuer Exynos-SoC, gerüchteweise der Exynos 9611 als Speedboost zum bekannten Exynos 9610. 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Samsung Galaxy M30s startet am 18. September, Hands-On-Video im Netz
Autor: Alexander Fagot,  3.09.2019 (Update:  3.09.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.