Notebookcheck

Samsung Galaxy S10: Unpacked-Event am 20. Februar

Samsung lädt zum wohl wichtigsten Launch-Event des Jahres für Galaxy-Fans.
Samsung lädt zum wohl wichtigsten Launch-Event des Jahres für Galaxy-Fans.
Nein, nicht zum Mobile World Congress und auch nicht in Barcelona sondern ein paar Tage davor und in San Francisco: Samsung hat sich auf einen Launchtermin für die Galaxy S10-Familie festgelegt und wird das Unpacked-Event am 20. Februar abhalten - die Einladungen sind verschickt.

Die Südkoreaner gehen mal wieder eigene Wege. Anstatt ihr mit Spannung erwartetes Galaxy S10 wie der Rest der Branche gedrängt um den 25. Februar herum in den Messehallen von Barcelona zu präsentieren, wird man die Hüllen bei Samsung bereits fünf Tage zuvor in San Francisco fallen lassen. Am 20. Februar findet das Unpacked-Event statt, wie eine offizielle Einladung verrät um 11.00 Ortszeit, bei uns ist es dann bereits 20.00 abends.

Wie jedes Jahr wird das Unpacked-Event natürlich im Internet übertragen, nähere Details zum Livestream erfahren wir dann wie immer ein paar Tage zuvor. Mit dem Galaxy S10, das wohl in bis zu fünf Varianten erscheinen wird, versucht sich Samsung wieder als Innovator, nachdem im Vorjahr eher Modellpflege betrieben wurde. Insbesondere beim Loch-Design wird es Änderungen geben, auch Triple-Cam und 5G-Modems halten Einzug, wie frühere Leaks nahelegen, auch ein Einsteiger-Modell namens Galaxy S10 E dürfte es analog zum iPhone Xr von Apple geben.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Samsung Galaxy S10: Unpacked-Event am 20. Februar
Autor: Alexander Fagot, 11.01.2019 (Update: 11.01.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.