Notebookcheck

Samsung Galaxy S20+: Hands-On bestätigt weitere technische Details

Das Samsung Galaxy S20+ zeigt im Hands-On-Video und in der Analyse weitere Details.
Das Samsung Galaxy S20+ zeigt im Hands-On-Video und in der Analyse weitere Details.
Ein Hands-On-Video und die Analyse eines Testgeräts liefern nun praktisch alle Details zum Samsung Galaxy S20+, das auch im Vergleich zum Vorgänger Galaxy S10+ seine Größe demonstriert. Ultraschall-Fingerabdrucksensor, der fehlende 3,5 mm Anschluss und weitere technische Details sind nun bestätigt.

Max Weinbach vom XDA-Developers-Forum erhält weiterhin regelmäßig Input vom Tester eines der kommenden Galaxy S20+-Phones von Samsung, auf dessen Basis schon die ersten Bilder und einige Kamera-Features bestätigt wurden. Ein kurzes Hands-On-Video (siehe unten) zeigt uns nun mehr vom neuen Samsung-Flaggschiff, dazu liefert eine Hardware-Analyse auch noch weitere technische Details.

Bestätigt ist beispielsweise das 120 Hz-Display sowie die native Displayauflösung von 3.200 x 1.440 Pixeln im 20:9-Format, die sich das Plus-Modell mit seinem kleineren und dem größeren Galaxy S20 Ultra teilen wird. Ebenfalls sicher ist die gestern Abend kolportierte Vermutung, dass die Galaxy S20-Familie nur dann in den 120 Hz-Modus schalten kann, wenn die reduzierte Full-HD+-Auflösung eingestellt ist, wie die Entwickler schreiben.

Das erste Galaxy S-Smartphone ohne 3,5 mm Kopfhöreranschluss und mit AKG USB-C Ohrhörern im Paket wird weiterhin auf einen Ultraschall-Fingerabdrucksensor setzen, ob bereits der neue Qualcomm 3D Sonic Max-Sensor integriert ist, bleibt allerdings noch offen. Während das Galaxy S20 Ultra mit 45 Watt schnell ladendem 5.000 mAh Akku bestückt wird, steckt im Galaxy S20+ offenbar ein 4.500 mAh Akku, der mit 25 Watt lädt. 

Unten ist das Galaxy S20+ im erwähnten Hands-On-Video sowie im Vergleich mit dem Vorgänger Samsung Galaxy S10+ (bei Amazon aktuell ab 720 Euro zu haben) zu sehen - das größere Chassis, das Display miss ja nun 6,7 Zoll in Diagonale, ist hier eindeutig erkennbar. Das Testgerät läuft mit einem Snapdragon 865 und 12 GB (vermutlich LPDDR5) RAM, die 128 GB Speicher sind wohl UFS 3.0-Module.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Samsung Galaxy S20+: Hands-On bestätigt weitere technische Details
Autor: Alexander Fagot, 15.01.2020 (Update: 15.01.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.