Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung QD-OLED: Erste unabhängige Messungen zeigen Vorteile gegen LG OLED Evo Smart TVs

Der Sony A95K ist einer der ersten Smart TVs auf Basis von Samsungs QD-OLED-Panel. (Bild: Sony)
Der Sony A95K ist einer der ersten Smart TVs auf Basis von Samsungs QD-OLED-Panel. (Bild: Sony)
Die Tage, in denen LG die besten OLED Smart TVs angeboten hat, könnten gezählt sein, denn den jüngsten Messungen zufolge sind die neuen QD-OLED-Panels von Samsung sowohl heller als auch farbtreuer als LGs bisher beste OLED-Fernseher.
Hannes Brecher,

Samsung Display hat die Ergebnisse der SGS-Zertifizierung der neuen QD-OLED-Panels des Unternehmens veröffentlicht. Damit bestätigen erstmals unabhängige Messergebnisse, dass die großflächigen OLED-Bildschirme tatsächlich eine Spitzenhelligkeit jenseits der 1.000 Nits erreichen können, der BT.2020-Farbraum kann zu 90 Prozent, der DCI-P3-Farbraum zu 120 Prozent dargestellt werden. Wird vollflächig ein weißes Bild dargestellt, so kommt das QD-OLED-Panel immerhin auf rund 200 Nits.

Laut dem Test von Rtings kommt der LG G1 mit dem bisher besten OLED Evo-Panel von LG Display nur auf eine Spitzenhelligkeit von 846 Nits, wenn 2 Prozent des Displays genutzt werden, bzw. auf 160 Nits bei einem vollflächig weißen Bild. Der DCI-P3-Farbraum kann von LGs Panel "nur" zu 99 Prozent dargestellt werden, der BT.2020-Farbraum zu 72 Prozent. LG verspricht zwar Verbesserungen beim diesjährigen LG G2 Smart TV, derzeit deutet aber alles darauf, dass die besten OLED-Fernseher des Jahres auf Panels von Samsung setzen werden.

Zumindest bis LG Display mit OLED.EX die Panels der nächsten Generation auf den Markt bringen wird, die voraussichtlich aber erst in den LGs OLED Smart TVs des nächsten Jahres verbaut werden. Einer der ersten Fernseher, der auf ein Samsung QD-OLED-Panel setzt, ist der Sony A95K, der allerdings ausschließlich mit einer Diagonale von 55 Zoll und 65 Zoll erhältlich ist.

QD-OLED-Panels emittieren blaues Licht, das durch einen QD-Filter in Rot und Grün umgewandelt wird. (Bild: Samsung Display)
QD-OLED-Panels emittieren blaues Licht, das durch einen QD-Filter in Rot und Grün umgewandelt wird. (Bild: Samsung Display)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 8590 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Samsung QD-OLED: Erste unabhängige Messungen zeigen Vorteile gegen LG OLED Evo Smart TVs
Autor: Hannes Brecher, 11.01.2022 (Update: 11.01.2022)