Notebookcheck

Samsung stellt erstes 32 GB DDR4 Notebook-RAM-Modul vor

Samsungs erster 32 GB DDR4 SoDIMM. (Bild: Samsung)
Samsungs erster 32 GB DDR4 SoDIMM. (Bild: Samsung)
Mithilfe des sogenannten 10-nm-Class-Fertigungsverfahrens kann Samsung die ersten 32 GB fassenden RAM-Module im weit verbreiteten SoDIMM-Format vorstellen. So können Notebooks, die auf zwei RAM-Module setzen, nun mit bis zu 64 GB Arbeitsspeicher ausgestattet werden.

Gaming-Notebooks im Fokus

Der koreanische DRAM-Spezialist hat mit diesen Modulen vor allem Gaming-Notebooks im Auge. Da diese traditionell häufig mit zwei RAM-Slots ausgestattet sind, lassen sie sich so ohne Aufwand seitens des Notebook-Herstellers mit bis zu 64 GB Arbeitsspeicher konfigurieren. Zuvor wären hier vier Slots nötig gewesen, was einen deutlich höheren Strom- und Platzbedarf zur Folge hatte.

Die Konfiguration mit zwei 32 GB fassenden DDR4-2.666 Modulen ist grundsätzlich sowohl mit Intels Core-Prozessoren der 8. Generation als auch mit AMDs Ryzen Mobile möglich, wobei die Taktfrequenz bei beiden auf 2.400 MHz gesenkt wird - ihre volle Geschwindigkeit kann Samsungs neuer RAM also erst mit zukünftigen CPU-Generationen ausspielen.

Etwas schneller und deutlich effizienter

In der Pressemitteilung vergleicht Samsung den neuen Speicher direkt mit ihren im Jahr 2014 eingeführten 16 GB RAM-Modulen. Die neuen Modelle sollen dabei 11 % schneller und 39 % effizienter sein. Konkret gibt Samsung bei einer Ausstattung mit zwei SoDIMMs - für einen Gesamtspeicher von 64 GB - einen Strombedarf von 4,6 W bei aktiver Nutzung bzw. 1,4 W im Idle-Zustand an.

Da die Massenproduktion bereits angelaufen ist, darf man bereits nächste Woche zur Computex auf erste Gaming- und Workstation-Notebooks mit 64 GB RAM-Ausstattung hoffen. Ob und wann die Module für Endverbraucher zum Kauf verfügbar sein werden ist noch nicht bekannt.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > Samsung stellt erstes 32 GB DDR4 Notebook-RAM-Modul vor
Autor: Hannes Brecher, 31.05.2018 (Update: 31.05.2018)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.