Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Seagate: Social-Media-HDDs Backup Plus sichern auch Daten von Flickr und Facebook

Teaser
Seagate bietet für die Masse an digitalen Daten, Fotos und Videos, die sowohl lokal als auch auf Flickr und Facebook schlummern, neue Festplattenspeicher an: Seagate Backup Plus. Die bequeme Datensicherung von Seagate kommt mit Kapazitäten von 500 GByte bis 3 TByte und zu Preisen von 85 bis 165 Euro in den Handel.

Seagate hat für die immens zunehmende Datenflut neue Lösungen parat. Mit den neuen Social-Media-Festplatten der Serie Backup Plus lassen sich nicht nur alle Daten auf dem Rechner zuhause, sondern auch die Masse an Fotos und Videos auf Flickr und Facebook bequem und einfach sichern. Laut Seagate sollen in Kürze weitere soziale Netzwerke folgen. Mit der Backup-Plus-Produktfamilie ist es schon jetzt möglich, mit nur einem Klick alle wichtigen Social-Media-Daten von Flickr und Facebook zu sichern und gleichzeitig Inhalte zu teilen.

Die Festplatten der Serie Backup Plus werden über das Seagate Dashboard gesteuert, das mit einer 1-Klick-Datensicherung die Scheu vor einem komplizierten Backup-Prozess nehmen soll. Auch ein regelmäßiges Backup oder das Teilen von Daten über soziale Netzwerke lässt sich mit den neuen HDDs einfach einrichten. Die neue Festplatten von Seagate sind als externe Speicher sowohl mit Windows als auch mit Mac-Betriebssystemen kompatibel.

Die Festplatten Backup Plus von Seagate sind ab sofort in Deutschland in den Kapazitäten 500 GByte, 750 GByte und 1 TByte als Backup Plus portable und ab Juli 2012 mit 1 TByte, 2 TByte und 3 TByte als Backup Plus Desk verfügbar. Im 2,5-Zoll-Format sind die HDDs in den Farben Blau, Rot, Silber und Schwarz erhältlich. Als Preis nennt Seagate für die Serie Backup Plus portable: 500 GByte für 84,90 Euro und 1 TByte für 114,90 Euro. Die Backup Plus Desk kostet als 3,5-Zoll-Laufwerk mit 1 TByte 104,90 Euro, für die Variante mit 2 TByte respektive 3 TByte werden 134,90 oder 164,90 Euro fällig.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13723 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-06 > Seagate: Social-Media-HDDs Backup Plus sichern auch Daten von Flickr und Facebook
Autor: Ronald Tiefenthäler, 13.06.2012 (Update: 18.05.2021)