string(6) "in_sfc" Sm@rtDock 15 Touch: Dock verwandelt Smartphones in 2-in-1-Gerät - Notebookcheck.com News
Notebookcheck

Sm@rtDock 15 Touch: Dock verwandelt Smartphones in 2-in-1-Gerät

Sm@rtDock 15 Touch: Dock verwandelt Smartphones in 2-in-1-Gerät
Sm@rtDock 15 Touch: Dock verwandelt Smartphones in 2-in-1-Gerät
Das Sm@rtDock 15 Touch macht aus kompatiblen Smartphones ein 2-in-1-Convertible im Stile eines Surface. Unterstützt werden unter anderem Samsung- und Huawei- respektive Honor-Geräte.
Silvio Werner,

Vorneweg: Das Sm@rtDock 15 Touch ist vom Hersteller zwar offiziell als verfügbar angegeben, allerdings verzichtet LosingtheWires auf eine Angabe des Preises. Ob und zu welchen Konditionen eine Lieferung auch nach Deutschland möglich ist, ist unklar.

Das Dock besteht aus einer Bluetooth-Tastatur, einem Monitor, einem Ständer, den nötigen Kabeln und dem Ladegerät. Der 15,6 Zoll große Monitor löst dabei mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf und unterstützt die Eingabe mit bis zu zehn Fingern gleichzeitig.

Unterstützt werden Herstellerangaben zufolge das Samsung S8, S9, S10, das Note 8, Note 9 und Note 10 unter Nutzung von DeX, dazu kommen mehrere Smartphones von Huawei respektive Honor mit Easy Projektion. Andere Smartphones können über USB-C angeschlossen werden, wenn über den Port die Bildausgabe unterstützt wird.

In einer Demonstration zeigt der Hersteller insbesondere die Nutzung für Office-Anwendungen. In Zukunft soll auch eine Laptop-Variante auf den Markt kommen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Sm@rtDock 15 Touch: Dock verwandelt Smartphones in 2-in-1-Gerät
Autor: Silvio Werner, 17.09.2019 (Update: 17.09.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.