Notebookcheck

DIY: MacBook Pro (2008) wird zum Samsung DeX-Notebook

Das MacBook Pro als DeX-Notebook
Das MacBook Pro als DeX-Notebook
Mit der Dockingstation DeX wird das Samsung Galaxy S8 zum Computer – ein angeschlossener Monitor nebst Peripherie zur Eingabe vorausgesetzt. Viel zu umständlich, dachte sich ein Hobby-Bastler und verwandelte ein 2008er MacBook Pro in ein DeX-Notebook.

Tüftler rüstet Apple-Laptop zur Galaxy-S8-Dockingstation um 

Mit DeX stellte Samsung im März 2017 ein besonders spannendes Zubehör zusammen mit dem Galaxy S8 vor. Dabei handelt es sich um eine Schnittstelle für das Smartphone, die mit USB Typ-C, LAN, HDMI und zwei USB-2.0-Ports ausgestattet ist. Mit dem Anschließen einer Maus, einer Tastatur und eines Monitors soll der Anwender einen Desktop-Ersatz erhalten. Nette Idee, die allerdings in viel Kabelsalat mündet. Bei der Lösung des im xda-developers-Forum aktiven Hobby-Bastlers kreal wird das Samsung-Konzept mobil und losgelöst von der Verkabelung. Für sein Do-it-yourself-Projekt suchte sich der Schrauber ein neun Jahre altes MacBook Pro aus. 

Sezierung und Neubelebung des Apple-Notebooks 

Das kreative Forenmitglied erleichterte das MacBook Pro um seine Hauptplatine und der restlichen Hardware. Danach verbaute er das Innenleben der DeX-Dockingstation von Samsung im Gehäuse des Rechners. Des Weiteren fanden unter anderem ein LCD-Controller, ein Hintergrundlicht für den Bildschirm, zwei 20.000 mAh starke Powerbanks, der USB-Hub C-Force CF003 und zwei XL6009 DC-DC-Converter ein neues Zuhause im MacBook Pro (2008). Die komplette Liste der verwendeten Komponenten und eine ausführliche Beschreibung des Zusammenbaus finden Sie hier im entsprechenden Thread bei den xda-developers. 

Das DeX-Notebook in Aktion 

Netterweise hat der Bastler ein YouTube-Video ins Internet gestellt, das den Laptop in Aktion zeigt. Dabei werden die Browser-Nutzung, ein Mobile-Game und die Systeminformationen demonstriert. Die Rechenleistung bei diesem Konstrukt kommt wie auch bei der gängigen DeX-Station vom Galaxy S8 und dessen Octa-Core-SoC Exynos 8895. Beim verwendeten Betriebssystem handelt es sich um Android 7.1 Nougat, das eine alternative Oberfläche für den Desktop-Betrieb bereitstellt. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > DIY: MacBook Pro (2008) wird zum Samsung DeX-Notebook
Autor: André Reinhardt, 27.09.2017 (Update: 27.09.2017)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.