Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Smart Home: eufy stellt intelligente Paketbox und neue Sicherheitskameras vor

eufy Security hat heute viele neue Produkte vorgestellt. (Bild: eufy Security)
eufy Security hat heute viele neue Produkte vorgestellt. (Bild: eufy Security)
eufy Security hat heute eine Reihe von Smart-Home-Produkten vorgestellt. Neben neuen Sicherheitskameras gibt es auch den SmartDrop, einen intelligenten und smarten Paketkasten.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

eufy Security, eine Marke von Anker, hat heute eine Reihe von neuen Smart-Home-Produkten offiziell enthüllt. Gezeigt wurden die SoloCam-Serie, eine neue Sicherheitskamera mit Scheinwerfer sowie der SmartDrop.

Der eufy Security SmartDrop ist ein smarter Paketkasten mit intelligenten Funktionen für die Haustür. Das Gerät wurde bereits vor einiger Zeit im Rahmen eines Crowdfundings gezeigt und wird nun auch nach Deutschland kommen. Die abschließbare Box ist mit einer integriertem Kamera sowie fortschrittlicher KI-Technologie ausgestattet, um das Entgegennehmen von Paketen zu vereinfachen.

Paketboten können dank Sprachangaben und Lichthinweisen sowie Aufkleber mit Anweisungen die SmartDrop Box einfach verwenden, um Pakete zuzustellen, ohne dass jemand die Haustür öffnen muss. Für Sicherheit sorgen unter anderem eine PIN-Eingabe und eine Kamera mit 1080p, 160 Grad Blickwinkel und Nachtaufnahmen. Dazu verbaut eufy KI für Gesichts- und Bewegungserkennung sowie Aufnahmen. Öffnen lässt sich die 70 x 55 x 55 cm große Box per Tastendruck, Pin-Code, App oder Schlüssel. Zudem ist sie mit den Sprachassistenten Google Assistant und Amazon Alexa kompatibel, ermöglicht unter anderem hierüber eine Kommunikation. Wann eufy Security SmartDrop in Deutschland genau auf den Markt kommen wird und wie viel es kosten wird, ist aktuell aber noch nicht bekannt. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Die neue Paketbox eufy SmartDrop (Bild: eufy Security)
Die neue Paketbox eufy SmartDrop (Bild: eufy Security)

Zahlreiche neue Sicherheitskameras von eufy

Neben diesem innovativen Produkt hat eufy zudem eine ganze Reihe von neuen  Sicherheitskameras vorgestellt. Die SoloCams funktionieren allesamt ohne HomeBase und sind dank Akku kabellos. Die SoloCam E20 löst mit 1080p auf, die SoloCam E40 mit 2K. Beide All-in-One-Kameras sind mit In-Device-KI versehen. Die SoloCam L20 mit 1080p sowie die SoloCam L40 mit 2K bieten dazu eine Farb-Nachtsicht und einen bewegungsgesteuerten Strahler. Die SoloCam S40 mit 2K lädt den Akku zudem dank Solar selbstständig wieder auf. Abgerundet werden die neuen eufy Security Sicherheitskameras von der Floodlight Cam 2 Pro, einer kabelgebundenen 360-Grad-Schwenk- und Neigekamera mit Flutlicht.

Die SoloCam E20 für rund 100 Euro sowie die SoloCam E40 für 130 Euro starten im Juni. Die Modelle L20 und L40 folgen für 150 bzw. 170 Euro im August, genauso wie 300 Euro teure Floodlight Cam 2 Pro. Die 200 Euro teure S40 soll im September auf den Markt kommen. Erhältlich sind die Produkte direkt beim Hersteller oder Amazon.

SoloCam E40
SoloCam E40
SoloCam L40
SoloCam L40
SoloCam S40
SoloCam S40
Floodlight Cam 2 Pro
Floodlight Cam 2 Pro
Die neuen Sicherheitskameras von eufy im Vergleich (Bilder: eufy Security)
Die neuen Sicherheitskameras von eufy im Vergleich (Bilder: eufy Security)
 
 
 

Quelle(n)

eufy Security

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 950 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Smart Home: eufy stellt intelligente Paketbox und neue Sicherheitskameras vor
Autor: Marcus Schwarten,  2.06.2021 (Update:  2.06.2021)