Notebookcheck

Smartphones: Chinesische Hersteller gewinnen Marktanteile

Smartphones: Chinesische Hersteller gewinnen Marktanteile
Smartphones: Chinesische Hersteller gewinnen Marktanteile
Im ersten Quartal 2017 konnten Apple und Samsung ihre Auslieferungen zwar steigern, verloren allerdings Marktanteile.

Einer aktuellen Erhebung von IDC zufolge wuchs der Smartphone-Markt im ersten Quartal 2017 im aussagekräftigen Vergleich zum Vorjahresquartal um 4,3 Prozent, insgesamt wurden somit 347,4 Millionen Exemplare ausgeliefert.

Während Samsung und Apple absolut gesehen zwar ihre Auslieferungszahlen halten respektive erhöhen konnten, verloren sie aufgrund der starken chinesischen Konkurrenz jedoch Marktanteile. Nichtsdestotrotz ist Samsung mit einem Marktanteil von 22,8 Prozent eindeutiger Marktführer, Apple folgt deutlich abgeschlagen mit 14,9 Prozent. Den Marktforschern zufolge konnte Samsung insbesondere mit den günstigeren A7-, A5- und A3-Smartphones das Galaxy Note 7-Debakel ausgleichen.

Die drei chinesischen Hersteller Huawei, Oppo und vivo konnten innerhalb eines Jahres hingegen ein bemerkenswertes Wachstum generieren, alle drei Hersteller konnten die Zahl der ausgelieferten Smartphones um mindestens 20 Prozent erhöhen. IDC bescheinigt Huawei darüber hinaus noch erhebliches Wachstumspotential, da das Unternehmen im US-Markt noch unterrepräsentiert ist. Der Marktanteil von Huawei liegt inzwischen bei knapp zehn Prozent, Oppo und vivo folgen mit 7,4 und 5,2 Prozent. 

Marktanteile im Überblick Bild: IDC
Marktanteile im Überblick Bild: IDC

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-04 > Smartphones: Chinesische Hersteller gewinnen Marktanteile
Autor: Silvio Werner, 27.04.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.