Notebookcheck

Sony: Xperia Z5 Compact erhältlich

Das Sony Xperia Z5 Compact ist jetzt für 550 Euro erhältlich (Bild: Sony)
Das Sony Xperia Z5 Compact ist jetzt für 550 Euro erhältlich (Bild: Sony)
Das Sony Xperia Z5 Compact ist nun in Deutschland erhältlich. Das Mini-Flaggschiff kostet bei Händlern rund 550 Euro.
Andreas Müller,

Das Xperia Z5 Compact ist nun im Handel erhältlich. Es kostet bei Online-Anbietern rund 550 Euro. Das Xperia Z5 Compact ist der direkte Nachfolger des Xperia Z3 Compact (siehe Test). Das Xperia Z4 Compact hat Sony ausgelassen. Das Smartphone hat ein 4,6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Der Qualcomm Snapdragon 810 sorgt für die Leistung. Der Octa-Core-Chip ist auch in Flaggschiffen wie dem HTC One M9 anzutreffen.

Der Arbeitsspeicher beträgt 2 GB. Diesmal hat Sony eine neue Kamera verbaut, die Fotos mit einer Auflösung von 23 Megapixeln knippst. Die Webcam löst mit 5 MP auf. Der interne Speicher hat sich im Vergleich zum Vorgänger auf 32 GB verdoppelt. Außerdem wird ein microSD-Slot geboten, der den Speicher um bis zu 200 GB erweitern kann. Der Akku hat eine Kapazität von 2.700 mAh.

Erste Tests bescheinigen dem Xperia Z5 Compact eine umfassende Ausstattung, eine sehr gute Kamera und einen schnellen Prozessor. Bemängelt wird etwa bei Chip.de eine teils verrauschte Telefonakustik und das Plastikgehäuse. Wir unterziehen das Xperia Z5 Compact selbst einem umfassenden Test.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-10 > Sony: Xperia Z5 Compact erhältlich
Autor: Andreas Müller,  2.10.2015 (Update:  2.10.2015)