Notebookcheck

Sony arbeitet offenbar an faltbarem 21:9 Xperia F mit 5G

Ein faltbares Xperia F erwarten Branchenbeobachter 2020 von Sony (Konzeptbild: Techkonfigurations)
Ein faltbares Xperia F erwarten Branchenbeobachter 2020 von Sony (Konzeptbild: Techkonfigurations)
Im nächsten Jahr will offenbar auch Sony auf den anfahrenden Foldable-Zug aufspringen, berichtet eine chinesische Tech-Seite. Das möglicherweise als Xperia F geplante Falt-Handy soll wie aktuell Xperia-Flaggschiffe im 21:9-Format gehalten und mit 5G-Modem bestückt sein.

Samsung und Huawei waren die ersten, sieht man von Royoles Flexpai ab, Xiaomi folgt vermutlich als nächster Hersteller, der mit faltbarem Smartphones auf Early Adopter-Fang gehen wird, auch Motorola arbeitet an seinem faltbaren Razr-Revival. 2020 wird es im Foldable-Markt vermutlich noch deutlich hektischer zugehen, viele, etwas kleinere Hersteller haben zwar bereits Prototypen hinter Glas ausgestellt, werden aber erst 2020 versuchen, damit Geld zu verdienen.

Zu diesen dürfte auch Sony gehören - der in den letzten Jahren mit Smartphones eher wenig erfolgreiche Elektronikkonzern aus Japan will am Mobilsegment festhalten und entwickelt aktuell auch eine faltbare Xperia-Alternative, wie die chinesische Webseite CNMO berichtete. Das "Xperia F", wie das Gerät möglicherweise genannt wird, soll wie aktuelle Xperia-Phones im 21:9-Format gehalten sein und ein flexibles OLED-Display aufweisen, auch ein 5G-Modem ist integriert, wird behauptet. Die Informationsdecke ist aktuell aber noch recht dünn, sodass uns leider noch keine weiteren Angaben zur Verfügung stehen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-05 > Sony arbeitet offenbar an faltbarem 21:9 Xperia F mit 5G
Autor: Alexander Fagot, 30.05.2019 (Update: 30.05.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.