Notebookcheck

Motorola teasert Razr 2019 Falt-Handy mit upgedatetem Konzept-Video

Motorola bedient sich eines Fan-Videos um in China das faltbare Razr-Phone anzuteasern.
Motorola bedient sich eines Fan-Videos um in China das faltbare Razr-Phone anzuteasern.
(Update: Lenovo hat das Video gestohlen) Das ist ungewöhnlich! Nachdem es bereits einige Fan-Render und sogar ein recht gutes Video zum ersten Falt-Handy von Motorola gab, hat sich die Lenovo-Tochter schlicht der Kreativität des Konzept-Designers bedient um ausgewählten Medien in China einen kleinen Vorgeschmack auf das Falt-Razr 2019 zu geben.

Man würde meinen, Motorola hat ihre eigene Kreativ-Abteilung, möglicherweise sind die mit den Rendervideos aber noch nicht so weit wie ein Konzept-Designer, der ja bereits vor einigen Wochen ein Video zur Neuauflage des Motorola Razr als Falt-Handy veröffentlicht hatten. In China hat die Lenovo-Tochter vor Kurzem die Arbeit am ersten faltbaren Smartphone des Konzerns bestätigt und ausgewählten Medien einen kurzen Einblick gewährt - in Form des Fan-Videos, das somit, leicht adaptiert, zum offiziellen Teaser wurde.

Engadget bestätigt diese Version der Geschehnisse, anfangs war nämlich durchaus unklar, ob es sich bei dem gezeigten Video nun um offizielles Material handelt oder nicht. Auf jeden Fall bestätigt das Video somit unsere bisherigen Vermutungen zum faltbaren Moto-Phone, geändert hat der Hersteller allerdings eine Sequenz in der das Scharnier gezeigt wird - es geht hier nun mehr ins Detail. Gezeigt werden schwarze, rote und blaue Farboptionen. 

Leider ist der Clip, der mittlerweile auch seinen Weg auf Youtube gefunden hat (siehe unten), recht kurz und auch nicht von besonders hoher Qualität. Das Motorola Razr 2019, das hier der chinesischen Presse gezeigt wurde, wird dank seines kleinen Außendisplays auch zugeklappt einige Informationen anzeigen können, aufgeklappt dürfte es ein etwa 6 Zoll großes, flexibles AMOLED-Display entblößen - trotz vermutlich nicht besonders attraktiver Specs wird es nicht billig. Das Wall Street Journal rechnet mit etwa 1.500 US-Dollar.

Update 18.05.2019

Wie sich mittlerweile herausstellt, hat Lenovo das Video des Konzept-Designers ohne Einverständnis des Autors genutzt und verändert. Zudem existiert auch ein Video der Pressekonferenz, in der am Ende des Videos stattdessen das Lenovo-Logo eingeblendet wurde. Beide Tweets wurden unten eingeblendet.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-05 > Motorola teasert Razr 2019 Falt-Handy mit upgedatetem Konzept-Video
Autor: Alexander Fagot, 17.05.2019 (Update: 18.05.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.