Notebookcheck

Erneut Hinweise zu faltbarem Sony Xperia-Phone

Am Nautilus-Design soll sich ein in Entwicklung befindliches Sony Xperia-Smartphone mit faltbarem Display orientieren.
Am Nautilus-Design soll sich ein in Entwicklung befindliches Sony Xperia-Smartphone mit faltbarem Display orientieren.
Im "Nautilus-Design" soll ein falt- beziehungsweise rollbares Sony-Smartphone erscheinen, welches aktuell vom Xperia-Team entwickelt wird. Ein paar weitere konkrete Angaben zu einem Sony Falt-Handy, das sogar schon für Dezember avisiert wird.

Bis jetzt sind die ersten Falt-Handys nicht gerade als Erfolg zu bezeichnen, auch wenn im Frühjahr mit Samsungs Galaxy Fold und Huaweis Mate X die zwei mächtigsten der Branche vorgeprescht sind. Es war wohl einfach noch etwas zu früh, doch Ende 2019 beziehungsweise Anfang 2020 könnte sich das durchaus ändern, wenn andere Hersteller ihre Falt-Designs vorstellen wollen. Neben Xiaomi und Oppo wird in jüngster Zeit immer gern auch der Smartphone-Underdog Sony genannt, erst vor wenigen Wochen wurde von einem faltbaren Xperia-Handy mit 5G-Empfang gemunkelt.

Dieses Wochenende gibt es erneut Hinweise auf entsprechende Entwicklungen im Hause Sony. Max von AllAboutSamsung berichtete via Twitter über einen Prototypen mit teils recht konkreten technischen Daten. Ob mehr dahinter steckt, können wir aktuell nicht mit Gewissheit sagen, das angesprochene Falt-Handy klingt aber durchaus spannend. Das im "Nautilus-Design" gehaltene Sony-Flaggschiff sei aktuell mit einem Qualcomm SM7250-SoC bestückt, eine interne Bezeichnung von Qualcomm, letztlich dürfte in den Seriengeräten aber ohnehin der Flaggschiff-SoC Snapdragon 855 verbaut werden.

In Kombination mit dem Qualcomm X50-Modem für 5G-Empfang, soll sich auch eine 10-fach Zoom-Kamera an Bord befinden, ob es sich hierbei um eine der in Kooperation mit Light entwickelten Hexa-Cam-Architekturen handelt, die in diesem Sony-Leak zu Tage kamen, bleibt offen. Das flexible und möglicherweise ins Gehäuse einrollbare Display soll von LG stammen, der Akku des Prototypen fasst aktuell 3.220 mAh wobei auch hier stärkere Varianten in der Massenproduktion zu erwarten sind. Recht optimistisch ist der erwähnte Fertigstellungstermin: Schon im Dezember beziehungsweise Frühjahr 2020 soll das Falt-Design von Sony vorgestellt werden. Viel Glück, Sony!

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-07 > Erneut Hinweise zu faltbarem Sony Xperia-Phone
Autor: Alexander Fagot,  7.07.2019 (Update:  7.07.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.