Notebookcheck Logo

Sony lädt zu einem Launch-Event am 15. Februar mit einem aufschlussreichen Teaser

Diese Form erinnert verdächtig an ein Produkt, das kürzlich geleakt ist. (Bild: Sony)
Diese Form erinnert verdächtig an ein Produkt, das kürzlich geleakt ist. (Bild: Sony)
Sony hat ein Launch-Event am Dienstag, dem 15. Februar angekündigt, zu dem eines der ungewöhnlichsten Produkte des Jahres angekündigt werden dürfte. Das Teaser-Bild und das Video-Vorschaubild zeigen bereits, welches Produkt man erwarten darf.

Sony hat auf seiner Webseite angekündigt, dass am Dienstag, dem 15. Februar ab 18:00 Uhr ein Launch-Event stattfinden wird, das im unten eingebetteten YouTube-Stream live übertragen wird. Sony verspricht eine "spannende Produktankündigung", ohne aber nähere Details zum Inhalt des Launch-Events zu verraten.

Da das Launch-Event auch von Sony Deutschland beworben wird ist davon auszugehen, dass die vorgestellten Produkte auch hierzulande auf den Markt kommen werden. Die Tagline "Announcing an 'always-on' sound gateway" suggeriert, dass es um ein neues Audio-Produkt geht.


Diese metallische, runde Form, die sowohl im Teaser-Bild als auch im Video-Vorschaubild zum Einsatz kommt, dürfte unseren Lesern aber bekannt erscheinen. Das liegt daran, dass diese verdächtig an die Sony Linkbuds WF-900 erinnern, über die wir kürzlich berichtet haben. Diese komplett drahtlosen Ohrhörer sollen genau wie die Sony WF-1000XM4 (ca. 215 Euro auf Amazon) eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) unterstützen.

Abgesehen davon sind noch keine Details zur Ausstattung oder zu den Features bekannt. Die unten eingebetteten Renderbilder zeigen aber bereits das ungewöhnliche Design der TWS, das vor allem auch funktionale Gründe haben dürfte. 

Denn durch den Verzicht auf Silikon-Ohrstöpsel und durch die Öffnung über dem Treiber dürften die Linkbuds praktisch keine Geräuschisolierung bieten, sodass der Nutzer seine Umgebung weiterhin so wahrnimmt, als würde er keine Ohrhörer tragen. Konkurrenzprodukte wie etwa die Apple AirPods Pro (ca. 200 Euro auf Amazon) versuchen mit einem Transparenz-Modus ein ähnliches Benutzererlebnis zu ermöglichen.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Sony lädt zu einem Launch-Event am 15. Februar mit einem aufschlussreichen Teaser
Autor: Hannes Brecher,  9.02.2022 (Update:  9.02.2022)