Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Teuer und hässlich: Die Final Fantasy Pixel Remaster ernten schon vor ihrem Launch harte Kritik von Fans

Fans sind nicht zufrieden mit dem Look der Final Fantasy Pixel Remaster. (Bild: Alienware / Square Enix, bearbeitet)
Fans sind nicht zufrieden mit dem Look der Final Fantasy Pixel Remaster. (Bild: Alienware / Square Enix, bearbeitet)
Square Enix hat kürzlich Pixel Remaster von Final Fantasy I bis VI angekündigt. Mittlerweile können die Spiele vorbestellt werden, sodass das Launch-Datum, die Preise und die Grafik enthüllt wurden. Fans zeigen sich bislang alles andere als begeistert.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Final Fantasy Pixel Remaster können ab sofort bei Steam vorbestellt werden. Die ersten drei Teile der Serie erscheinen am 28. Juli, die übrigen drei kommen zu einem nicht näher genannten Zeitpunkt im laufenden Jahr auf den Markt.

Final Fantasy I und II kosten 11,99 Euro, die übrigen vier Spiele werden für 17,99 Euro angeboten. Wer alle sechs Pixel Remaster einzeln kauft, der bezahlt knapp 96 Euro, wobei Steam ein Bundle für rund 75 Euro anbietet. Laut Square Enix haben die Pixel Remaster die folgenden Verbesserungen erhalten:

  • Durchgängig aktualisierte 2D-Pixel-Grafik, darunter die kultigen FINAL FANTASY-Charakterdesigns von Kazuko Shibuya, der Künstlerin des Originals und derzeitiger Mitwirkenden.
  • Wundervoll neu arrangierter Soundtrack im FINAL FANTASY-Stil, der unter der Leitung des Originalkomponisten Nobuo Uematsu aufgenommen wurde.
  • Verbessertes Gameplay, darunter modernisierte UI, Auto-Kampf-Option und mehr!
  • Tauche mit zusätzlichen Extras wie der Monsterfibel, der Galerie mit Illustrationen und der Musikbox in die Welt des Spiels ein.

Fans der Serie haben auf Twitter bereits harte Kritik geäußert. Einige finden, die teils über 30 Jahre alten Spiele seien zu teuer, andere bemängeln, dass die Spiele nicht für Konsolen oder für die Nintendo Switch (ca. 329 Euro auf Amazon) angeboten werden.

Die mit Abstand meiste Kritik gibt es aber für die Wahl des Fonts: Die charmante Pixel-Schrift der alten Spiele wurde durch winzigen, serifenlosen Text ersetzt, der so gar nicht zum Stil der Spiele passt. Die Kritik ist gut nachvollziehbar, wenn man die neue Schrift mit der Super Nintendo-Version vergleicht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Final Fantasy III Pixel Remaster
Final Fantasy III Pixel Remaster
Final Fantasy III SNES
Final Fantasy III SNES
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7078 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Teuer und hässlich: Die Final Fantasy Pixel Remaster ernten schon vor ihrem Launch harte Kritik von Fans
Autor: Hannes Brecher,  1.07.2021 (Update:  1.07.2021)