Notebookcheck Logo

Xiaomi launcht spannendes Mi Notebook Pro X 15 mit 3,5K OLED, Nvidia RTX 3050 Ti und Tiger Lake H35

Xiaomi startet in China mit dem Mi Notebook Pro X 15, ein Gamer- und Creator-Notebook mit hochauflösendem OLED-Display.
Xiaomi startet in China mit dem Mi Notebook Pro X 15, ein Gamer- und Creator-Notebook mit hochauflösendem OLED-Display.
Xiaomi goes Professional: Mit dem Mi Notebook Pro X 15 gibt es, zumindest in China, ein neues Gaming- beziehungsweise Creator-Notebook mit hochauflösendem OLED-Display, einer Nvidia Geforce RTX 3050 TI und Intels 45 Watt Tiger Lake H35-CPUs - inklusive Thunderbolt 4-Anschluss.

Ab 8.000 Yuan muss man in China für das Mi Notebook Pro X 15 einplanen, das sind umgerechnet 1.040 Euro, recht viel für ein Xiaomi-Notebook und das ist erst die Einstiegsversion mit Core i5-11300H aber immerhin 16 GB RAM und 512 GB PCIe-SSD. Wer mehr will, greift zum 10.000 Yuan teuren (1.300 Euro) Top-Modell mit Core i7-11370H, 32 GB RAM und 1 TB PCIe SSD. 

Dafür bekommt man aber durchaus einiges geboten. Etwa ein 15,6 Zoll E4 OLED-Display mit 3.456 x 2.160 Pixel Auflösung im 16:10-Format, 91 Prozent Screen-to-Body-Ratio, 600 nits maximaler Helligkeit und 100 Prozent Abdeckung des sRGB- und DCI-P3-Farbraums. Man könnte das Xiaomi Mi Notebook Pro X also durchaus als ein Creator-Notebook bezeichnen, zumal es auch mit viel Power im gerade mal 1,9 Kilogramm leichten Chassis daher kommt.

Viel Power unter der Haube des Mi Notebook Pro X 15

Wie die beiden Prozessortypen bereits verraten haben, handelt es sich um die 45 Watt Tiger Lake H35 CPU-Generation von Intel, dazu verbaut Xiaomi standardmäßig eine Nvidia Geforce RTX 3050 Ti mit 4 GB GDDR6 Grafikspeicher. Mit 80 Wh-Akku und 130 Watt USB-C Charger hat man viel Leistung unter der Haube, enttäuschend ist einmal mehr die 720p Webcam. An Anschlüssen stehen USB-C 3.2 Gen.2, USB-C mit Thunderbolt 4, HDMI 2.1, 2x USB-A 3.2 Gen.2 und 3,5 Klinke zur Verfügung, vier Harman Kardon-Lautsprecher sorgen für (hoffentlich) guten Sound. Weitere Specs zu Xiaomis neuestem Profi-Notebook kann man sich auf der chinesischen Produktseite ansehen, ein globaler Launch steht aktuell leider nicht im Raum - in China ist der neue Xiaomi-Laptop ab dem 9. Juli verfügbar.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Xiaomi launcht spannendes Mi Notebook Pro X 15 mit 3,5K OLED, Nvidia RTX 3050 Ti und Tiger Lake H35
Autor: Alexander Fagot, 30.06.2021 (Update: 30.06.2021)