Notebookcheck Logo

Xiaomi Pro X 14: Leistungsstarkes Gaming-Notebook mit RTX 3050 und 2,5K-Display mit 144 Hz

Xiaomi Pro X 14: Neues Notebook mit schnellem Display und hoher Leistung
Xiaomi Pro X 14: Neues Notebook mit schnellem Display und hoher Leistung
Mit dem Xiaomi Pro X 14 ist ab sofort ein neues, leistungsstarkes Notebook mit einem hochauflösenden 120 Hz-Display und einer schnellen Grafikkarte von Nvidia erhältlich.

Mit dem Pro X 14 2021 bietet Xiaomi ein neues Notebook mit einer überaus umfangreichen und attraktiven Ausstattung an. Als Prozessor dient ein Intel Core i7-11370H, dessen vier Rechenkerne dank Hyperthreading bis zu acht Threads gleichzeitig bearbeiten können. Die mögliche Taktrate wird auf 4,8 GHz beziffert. Eine dedizierte GPU kommt zum Einsatz, konkret wird eine GeForce RTX 3050 aus dem Hause Nvidia genutzt.

Der 4.266 MHz schnelle DDR4-Arbeitsspeicher ist 16 Gigabyte groß, die 512 Gigabyte große SSD ist via PCIe 4.0 angebunden und ist wechselbar, da der Flash-Speicher nicht fest verlötet ist. Das 14 Zoll große Display bietet eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, was sich insbesondere bei schnellen Videospielen positiv bemerkbar machen dürfte - dabei kann die Bildwiederholfrequenz zur Reduktion der Leistungsaufnahme und damit der Verlängerung der Laufzeit im Akkubetrieb auf 90 beziehungsweise 60 Hz reduziert werden. Das Display ist Herstellerangaben zufolge 300 cd/m² hell und bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln.

Verbaut ist ein aus zwei Lüftern, Heatpipes und einem Kupfer-Radiator bestehendes Kühlsystem. Der 56 Wh starke Akku kann über USB Typ C mit bis zu 130 Watt geladen werden. Damit soll der Akku innerhalb von nur 32 Minuten halb voll laden lassen. Bei Wiedergabe von lokal gespeicherten Videoinhalten soll die Laufzeit bei 8,5 Stunden liegen.

Zur Ausstattung gehört USB Typ C, WiFi 6 und Bluetooth und auch ein Thunderbolt 4-Port, der auch die Ausgabe von Bildinhalten in 5K-Auflösung mit bis zu 60 Hz unterstützt. Das 1,6 Kilogramm schwere und 315 x 220 x 16,9 Millimeter große Gerät ist mit einem Fingerabdrucksensor zur schnellen Identifikation und Anmeldung ausgestattet.

Aktuell ist das System für Kunden in Europa lediglich im Direktimport aus Asien erhältlich, wobei dafür aktuell 1.572 Euro aufgerufen werden. Sowohl das amerikanische Tastatur-Layout als auch die schwierige Durchsetzbarkeit von Verbraucherrechten schmälern die Attraktivität des Angebots allerdings ganz erheblich.

Da Xiaomi allerdings perspektivisch auch eigene Notebooks offiziell auf den europäischen Markt bringen will, ist eine Verfügbarkeit des Xiaomi Laptop Pro X 14 in Europa zumindest für die Zukunft nicht komplett ausgeschlossen - selbiges gilt freilich auch für die Verfügbarkeit bei spezialisierten, in Europa ansässigen Import-Händlern.

Das MSI Katana GF76 bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Xiaomi Pro X 14: Leistungsstarkes Gaming-Notebook mit RTX 3050 und 2,5K-Display mit 144 Hz
Autor: Silvio Werner,  2.11.2021 (Update:  2.11.2021)