Notebookcheck

Toshiba: Flaches Tecra X40-D Business-Notebook mit IR-Kamera

Toshiba: Flaches Tecra X40-D Business-Notebook mit IR-Kamera
Toshiba: Flaches Tecra X40-D Business-Notebook mit IR-Kamera
Toshiba Europe kündigt bei seinen Premium-Business-Notebooks der Baureihe Tecra X40-D zwei neue Modellvarianten an. Beide Laptops verfügen über eine IR-Kamera zur Authentifizierung über Gesichtserkennung.

Wie sicher oder unsicher Gesichtserkennung derzeit bei Mobilgeräten zur Authentifizierung des Nutzers ist, sei dahingestellt. Jedenfalls soll auch das Apple iPhone 8 den Gerüchten zufolge eine Gesichtserkennung erhalten. Toshiba bietet ab sofort zwei Modelle seiner flachen Premium-Business-Notebooks der Serie Tecra X40-D mit integrierter Kamera zur Anmeldung über die Gesichtserkennung an.

Angeboten werden das Tecra X40-D-10J mit Intel Core i5-7200U Kaby-Lake-Prozessor, 8 GB DDR4-Arbeitsspeicher (RAM) und einer 256 GB großen SSD als schnellen Massenspeicher für einen UVP von rund 1.670 Euro sowie das besser ausgestattete Tecra X40-D-10R mit Intel Core i7-7500U als Dualcore-Prozessor, 16 GB DDR4-RAM und einer 512-GB-SSD zu einer UVP von 2.020 Euro.

Für die beiden Business-Laptops im Magensium-Chassis nennt Toshiba jeweils Abmessungen von 333 x 229 x 16,9 Millimetern und ein Gewicht von 1,25 Kilogramm. Ergänzt wird die eingebaute IR-Kamera für die Gesichtserkennung, die Windows Hello und Intel Authenticate unterstützt, unter anderem durch ein von Toshiba selbst entwickeltes BIOS, sowie das "SecurePad" mit Fingerabdrucksensor.

Gemäß Toshiba verfügen die Notebooks über ein 14 Zoll großes Full-HD-Touchdisplay (entspiegelt) mit einer Auflösung von jeweils 1.920 x 1.080 Pixeln. Als Betriebssystem ist Microsofts Windows 10 Pro vorinstalliert.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-07 > Toshiba: Flaches Tecra X40-D Business-Notebook mit IR-Kamera
Autor: Ronald Matta,  5.07.2017 (Update:  5.07.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.