Notebookcheck

Toshiba Tecra X40-D: LTE-Ausführung ab sofort erhältlich

Die LTE-Ausführung des Toshiba Tecra X40-D erreicht den deutschen Handel
Die LTE-Ausführung des Toshiba Tecra X40-D erreicht den deutschen Handel
Wie Toshiba in einer Pressemitteilung verkündete, ist das kompakte Office-Notebook Tecra X40-D nun auch in der LTE-Ausführung in Deutschland erhältlich. Die UVP der vier 4G-Modelle variiert zwischen 1.779 Euro und 2.139 Euro. Im Einzelhandel sind die Geräte aber schon deutlich günstiger zu haben.

Tecra X40-D LTE – besser vernetzt dank Mobilfunk 

Office Notebooks wie das 14-Zoll-Exemplar von Toshiba werden gerne auch auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn genutzt. Zuvor war der Anwender beim Tecra X40-D auf den WLAN-Funk angewiesen, wenn er Informationen aus dem Internet benötigte. Deutlich flexibler ist man mit der LTE-Ausführung dieses Notebooks, das laut Hersteller ab sofort im deutschen Handel in vier verschiedenen Konfigurationen erhältlich ist. Diese sehen wie folgt aus: 

Tecra X40-D-149

Im Grunde genommen handelt es sich bei dieser Ausführung um das Einstiegsmodell Tecra X40-D-10R, es gibt also einen Core i5-7200U, 8 GB RAM und ein 256 GB umfassendes SSD. Der einzige Unterschied besteht im integrierten Mobilfunkmodem. Toshiba selbst würde gerne 1.779 Euro für dieses Notebook haben, im Einzelhandel ist es jedoch bereits ab etwa 1.560 Euro gelistet. 

Tecra X40-D-14M

Wer ein Solid State Drive mit doppelter Kapazität, also 512 GB, benötigt, greift zu dieser Variante, die ansonsten baugleich mit dem Tecra X40-D-149 ist. Während Toshiba 1.899 Euro als fair erachtet, listen manche Händler das Produkt bereits ab etwa 1.690 Euro. 

Tecra X40-D-14P

Leider hat Toshiba bei dieser Abwandlung des Tecra X40-D-10J den Rotstift angesetzt und die 16 GB RAM auf 8 GB halbiert. Ansonsten gibt es wie zuvor den Core i7-7500U und ein 512 GB umfassendes SSD. Die UVP wird mit 2.099 Euro angegeben, im Preisvergleich geht es bereits ab 1.800 Euro los. 

Tecra X40-D-14T

Das letzte Mitglied dieser Vierergruppe kommt mit der komplettesten Ausstattung daher. Core i7-7500U, 16 GB RAM und 512 GB Speicherkapazität klingen ordentlich. Toshibas Preisvorstellung liegt bei 2.139 Euro, jene der Händler hingegen bei mindestens 1.908 Euro. 

Verfügbarkeit des Tecra X40-D LTE

Die 4G-Ausgabe des Notebooks sind zwar laut Hersteller ab sofort verfügbar, die Realität sieht aber anders aus. Je nach Modell können Interessenten frühestens ab dem 3. November mit einer Lieferung rechnen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Toshiba Tecra X40-D: LTE-Ausführung ab sofort erhältlich
Autor: André Reinhardt, 23.10.2017 (Update: 23.10.2017)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.