Notebookcheck

Toshiba: Neue Modelle der Serie Satellite P50-C mit GeForce GTX 950M

Toshiba: Neue Modelle der Serie Satellite P50-C mit GeForce GTX 950M
Toshiba: Neue Modelle der Serie Satellite P50-C mit GeForce GTX 950M
Toshiba erweitert sein Angebot bei den Multimedia-Notebooks der Reihe Satellite P50-C mit drei neuen Modellvarianten, die mit Intel-Prozessoren der Generation Skylake sowie einer GeForce GTX 950M GPU von Nvidia ausgestattet sind.

Toshiba kündigte heute für die Multimedia-Notebook-Serie Satellite P50-C drei neue Ausstattungsvarianten an. Die neuen Modelle arbeiten mit Intel Prozessoren bis Core i7-6700HQ sowie einer Nvidia GeForce GTX 950M Grafik mit 4 GB DDR3-VRAM. Als Massenspeicher dient den Modellen P50-C-16R und P50-C-1C7 eine 1 TB große SSHD mit 8 GB SSD-Cache.

Das Modell Satellite P50t-C-10T verfügt hingegen über eine 1-TB-HDD und eine 128-GB-SSD (M.2). Zudem hat Toshiba seinem Satellite P50t-C-10T, statt einem 15,6 Zoll großen Full-HD-Display, einen Touchscreen mit Ultra-HD-Auflösung (ChromaTune kalibriert, Technicolor zertifiziert) von 3840 x 2160 Bildpunkten spendiert. Filme und Musik werden über ein integriertes Soundsystem von harman/kardon mit DTS-Sound-Tuning wiedergegeben.

Als Betriebssystem ist auf den Toshiba-Notebooks Windows 10 (Home, 64 Bit) vorinstalliert. Toshiba stattet die Notebooks kostenlos drei weitere Monate mit dem Rundum-Sorglos-Paket im Wert von etwa 200 Euro aus. Dies umfasst eine Garantieerweiterung auf drei Jahre sowie einen 12-monatigen Schutz vor Diebstahl, Unfallschäden oder Malware. Das Service-Paket steht allen Anwendern zur Verfügung, die bis zum 31. März 2016 ein Aktionsmodell erwerben und es innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum online registrieren. Alle Informationen unter www.toshiba.de/rundum-sorglos.

Die Key-Features des Toshiba Satellite P50t-C-10T im Überblick (laut Hersteller): 

  • Display: 39,6 cm (15,6 Zoll) Toshiba TruBrite Ultra HD TFT Hochhelligkeits-Touch-Display mit LED Hintergrundbeleuchtung und IPS Technologie, 16:9 Seitenverhältnis, Auflösung: 3.840 x 2.160
  • Betriebssystem: Windows 10 Home, 64-bit (vorinstalliert)
  • Prozessor: Intel Core i7-6700HQ Prozessor der sechsten Generation (2,6 / 3,5 Turbo GHz, 8 MB 3rd Level Cache)
  • Grafik: Nvidia GeForce GTX 950M mit Nvidia BatteryBoost und Nvidia Optimus Technologie, 4 GB dedizierter VRAM
  • Speicher: 128 GB M.2 SATA SSD + 1 TB HDD (5.400 U/min), 16 GB DDR3L RAM (1.600 MHz), max. Speicherausstattung: 16 GB
  • Konnektivität: Bluetooth 4.0 + LE, WiDi und Wireless Display fähig, Wireless LAN 802.11ac + a/b/g/n, 3 x USB 3.0 (1 x Sleep-and-Charge), HDMI-out mit Ultra HD 4k-Unterstützung, HD-Webcam, 1 x SD-Kartenleser
  • Gehäusefarbe: Satingold
  • UVP inkl. MwSt.: 1.649 Euro

Darüber hinaus sind zu folgenden Preisen (UVP inkl. MwSt.) verfügbar:

  • Satellite P50-C-16R (Core i7-6500U, 8 GB RAM, Satingold): 1.099 Euro
  • Satellite P50-C-1C7 (Core i5-6200U, 8 GB RAM, Satingold): 1.099 Euro

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-01 > Toshiba: Neue Modelle der Serie Satellite P50-C mit GeForce GTX 950M
Autor: Ronald Tiefenthäler, 18.01.2016 (Update: 18.01.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.