Notebookcheck

Toshiba Satellite P775D-S7144

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite P775D-S7144
Toshiba Satellite P775D-S7144 (Satellite P770 Serie)
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3 kg
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Toshiba Satellite P775D-S7144

Toshiba Satellite P755D: Nearing the End of the Road for Llano
Quelle: AnandTech Englisch EN→DE
The Toshiba Satellite P755D is, first and foremost, a notebook for the budget consumer market. It's not necessarily meant to be a particularly exciting piece of hardware; it's meant to fill a niche, offer value to specific end users, and basically to just be an inexpensive computer that can handle most tasks and watch a movie once in a while. Taken on those terms, the P755D is successful.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.04.2012
60% Toshiba Satellite P775D-S7144
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Toshiba Satellite P775D-S7144 has plenty to offer for casual users seeking a desktop replacement with a large display. In addition to its array of ports, including USB 3.0, its AMD Radeon HD 6620G discrete GPU makes for a surprisingly solid gaming experience. If you're willing to spend an extra 50 bucks, however, you're better off with the Acer Aspire Timeline X 5830TG-6614, which outpaced the P775D in every benchmark test and also offers superior battery performance. Because of its affordable price tag and strong graphics processor, however, the P775D is still worth considering—just be sure to stay close to a power outlet.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.03.2012
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

AMD Radeon HD 6620G: In AMD Lliano Prozessoren (z.B. A8-35xxM) integrierte Grafikkarte ohne eigenen Grafikspeicher. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
A8-3520M: Llano Quad-Core APU mit maximaler Taktung von 1.6-2.5 GHz (TurboCore) mit integrierter Radeon 6620G (400 Kerne, 400MHz) Grafikkarte.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Satellite P50-B-10V
Radeon R9 M265X, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Qosmio X70-B-10M
Radeon R9 M265X, Core i7 4710HQ, 17.3", 2.9 kg
Toshiba Satellite C75-A-144
GeForce 710M, Core i3 4000M, 17.3", 2.8 kg
Toshiba Qosmio X70-A-114
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.6 kg
Toshiba Satellite C70D-A-115
Radeon HD 8400, A-Series A6-5200, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Satellite C75-A-13P
HD Graphics 4600, Core i5 4200M, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Qosmio X70-A-12W
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Satellite S70t-A-108
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.1 kg
Toshiba Qosmio X70-A-122
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Satellite P70-A-10w
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3 kg
Toshiba Qosmio X70-A-10F
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.3 kg
Toshiba Satellite C75-A-10P
HD Graphics 4000, Core i3 3120M, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Satellite P70-A-109
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3 kg
Toshiba Satellite P70-A-104
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3 kg
Toshiba Satellite L70-A-11C
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.3", 2.8 kg
Toshiba Qosmio X75-A7298
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Qosmio X70-AST2GX1
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.5 kg
Toshiba Satellite P70-ABT2G22
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3 kg
Toshiba Satellite P875-S7102
HD Graphics 4000, Core i7 3630QM, 17.3", 3 kg
Toshiba Qosmio X875-Q7390
GeForce GTX 670M, Core i7 3630QM, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Satellite S875-S7376
Radeon HD 7670M, Core i7 3630QM, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Qosimo X870-143
GeForce GTX 670M, Core i5 3210M, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Satellite C875-S7340
HD Graphics 4000, Core i3 3110M, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Satellite C870-12F
Radeon HD 7610M, Core i5 3210M, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Satellite P875-31P
GeForce GT 640M, Core i7 3630QM, 17.3", 3 kg
Toshiba Satellite S875-S7356
HD Graphics 4000, Core i5 3210M, 17.3", 2.8 kg
Toshiba Satellite S875-S7242
HD Graphics 4000, Core i7 3610QM, 17.3", 2.8 kg
Toshiba Satellite P875-300
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM, 17.3", 3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Satellite P775D-S7144
Autor: Stefan Hinum,  9.04.2012 (Update:  9.07.2012)