Notebookcheck

Toshiba Tecra A11 Serie

Toshiba Tecra A11-EHProzessor: Intel Core i3 330M, Intel Core i3 370M, Intel Core i5 430M, Intel Core i5 520M, Intel Core i5 560M, Intel Core i7 620M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, NVIDIA NVS 2100M
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.5kg, 2.6kg
Preis: 759, 800, 900, 1100, 1200 Euro
Bewertung: 76.25% - Gut
Durchschnitt von 24 Bewertungen (aus 25 Tests)
Preis: 86%, Leistung: 82%, Ausstattung: 79%, Bildschirm: 76%
Mobilität: 85%, Gehäuse: 87%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 78%

 

Toshiba Tecra A11-S3530

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-S3530Notebook: Toshiba Tecra A11-S3530
Prozessor: Intel Core i5 520M
Grafikkarte: NVIDIA NVS 2100M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 900 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80.75% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Review: Toshiba Tecra A11 laptop
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
The Toshiba Tecra A11 is intended as a desktop substitute for business users, and is designed with an emphasis on performance and features rather than portability. The Tecra A11 offers business users a decent level of performance in a laptop with almost nothing left out, and an excellent keyboard and display. However, the short battery life means that it is best regarded as a desktop replacement to be carried between sites rather than used while travelling.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.03.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Review: Toshiba Tecra A11 laptop
Quelle: Channel Web Englisch EN→DE
The Toshiba Tecra A11 is intended as a desktop substitute for business users, and is designed with an emphasis on performance and features rather than portability. The Tecra A11 offers business users a decent level of performance in a laptop with almost nothing left out, and an excellent keyboard and display. However, the short battery life means that it is best regarded as a desktop replacement to be carried between sites rather than used while travelling.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.03.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
83% Toshiba Tecra A11 review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
Its size, weight and average battery life mean the Tecra A11 is not ideal for frequent use on the move and the absence of vPro for remote management may limit its interest to larger enterprises. Its low resolution screen is also a potentially limiting factor. Those caveats aside, however, the A11 is a speedy and very useable machine that offers good value – though there are rivals from HP and Sony that will do similar with more panache.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.03.2010
Bewertung: Gesamt: 83%
80% Toshiba Tecra A11 review: First look
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
Toshiba may hit the headlines with its multi-touch enabled laptop, but as far as business customers are concerned its new Tecra models will be of rather more interest. Overall, we found ourselves pretty impressed with the Toshiba Tecra A11 and we look forward to getting hold of a review sample to see if we still feel the same way or if there are any significant flaws.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.02.2010
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Toshiba Tecra A11-125

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-125Notebook: Toshiba Tecra A11-125
Prozessor: Intel Core i5 430M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 759 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Tecra A11-125 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 75.5% - Gut

Durchschnitt von 8 Bewertungen (aus 8 Tests)

 

85% Test Toshiba Tecra A11-125 Notebook | Notebookcheck
Solid Business. Toshibas Tecra-Notebooks stehen für zuverlässige Office Begleiter des japanischen Traditionsunternehmens. Die aktuelle A11-Serie versucht vor allem mit einer attraktiven Preispolitik zu punkten und bietet dabei Business Qualitäten wie etwa ein robustes Gehäuse und umfangreiche Anschlussoptionen.
85% Test Toshiba Tecra A11-125 Notebook
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Toshiba Tecra A11 ist ein günstiges Business Notebook, das in seinem Kerngebiet eigentlich nichts falsch macht. Es bietet ein mattes und ausreichend helles Display, konservatives Design, ausreichend Anschlüsse und eine gute Tastatur. Auch Lautstärke und Hitzeentwicklung sind unauffällig. Die Leistung ist dank neuem Intel Core i5 für Anwendungen sehr gut, die Grafikperformance ist jedoch aufgrund der integrierten GMA HD eingschränkt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.04.2010
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 80% Bildschirm: 79% Mobilität: 79% Gehäuse: 87% Ergonomie: 82% Emissionen: 90%
85% Test Toshiba Tecra A11-125 Notebook
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Toshiba Tecra A11 ist ein günstiges Business Notebook, das in seinem Kerngebiet eigentlich nichts falsch macht. Es bietet ein mattes und ausreichend helles Display, konservatives Design, ausreichend Anschlüsse und eine gute Tastatur. Auch Lautstärke und Hitzeentwicklung sind unauffällig. Die Leistung ist dank neuem Intel Core i5 für Anwendungen sehr gut, die Grafikperformance ist jedoch aufgrund der integrierten GMA HD eingschränkt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.04.2010
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 80% Bildschirm: 79% Mobilität: 79% Gehäuse: 87% Ergonomie: 82% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

87% Notebook Review: Toshiba Tecra A11
Quelle: Hardware Central Englisch EN→DE
What it comes down to is whether you actually need everything that Toshiba has thrown into this machine or if you would be better served by something a little thinner, sleeker, and less utility-laden. But if you need a notebook computer that includes everything from Serial ATA to serial RS-232 and like having a host of handy utilities just a click away, the Tecra A11-S3540 might be just the system for you.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.04.2010
Bewertung: Gesamt: 87% Preis: 80% Leistung: 100% Ausstattung: 80%
87% Notebook Review: Toshiba Tecra A11
Quelle: Hardware Central Englisch EN→DE
What it comes down to is whether you actually need everything that Toshiba has thrown into this machine or if you would be better served by something a little thinner, sleeker, and less utility-laden. But if you need a notebook computer that includes everything from Serial ATA to serial RS-232 and like having a host of handy utilities just a click away, the Tecra A11-S3540 might be just the system for you.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.04.2010
Bewertung: Gesamt: 87% Preis: 80% Leistung: 100% Ausstattung: 80%
70% Toshiba Tecra A11
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
In the Tecra A11, Toshiba has created a very capable and affordable system for small business users. For $879, you get a fairly powerful processor, useful productivity features (such as the ability to create a hotspot on the fly), and budget-minded security utilities like Secure Digital Token. And if all that fails, Toshiba’s three-year warranty is very reassuring.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.03.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Toshiba Tecra A11
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
In the Tecra A11, Toshiba has created a very capable and affordable system for small business users. For $879, you get a fairly powerful processor, useful productivity features (such as the ability to create a hotspot on the fly), and budget-minded security utilities like Secure Digital Token. And if all that fails, Toshiba’s three-year warranty is very reassuring.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.03.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Toshiba Tecra A11 review
Quelle: T3 Englisch EN→DE
Lots of elements make up a good laptop: powerful performance, long battery life and the screen. The Toshiba Tecra A11 stands out thanks to its fantastic screen; there’s no irritating reflections to deal with, and the widescreen aspect ratio makes multitasking lots of applications a pleasure.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.03.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Toshiba Tecra A11 review
Quelle: T3 Englisch EN→DE
Lots of elements make up a good laptop: powerful performance, long battery life and the screen. The Toshiba Tecra A11 stands out thanks to its fantastic screen; there’s no irritating reflections to deal with, and the widescreen aspect ratio makes multitasking lots of applications a pleasure.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.03.2010
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Toshiba Tecra A11-10E

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-10ENotebook: Toshiba Tecra A11-10E
Prozessor: Intel Core i3 330M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 800 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 95% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Business-Trio
Quelle: c't - 13/10 Deutsch
Als einziger Testkandidat bietet Toshibas Tecra A11 einen Docking-Anschluss: Setzt man das Notebook auf den optionalen, 249 Euro teuren Express Port Replicator II, so wird der Akku geladen und es stehen vier USB-2.0-Ports, Gigabit-Lan, zwei Audio-Buchsen, RS-232, Parallel-Port, VGA und DVI-D zur Verfügung, die sich mit einem Handgriff an- und abstecken lassen.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.06.2010
Bewertung: Leistung: 60% Mobilität: 90% Ergonomie: 70% Emissionen: 40%

Ausländische Testberichte

Toshiba's Tecra A11 notebook offers solid business value under $1400
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
The array of ports includes DisplayPort, eSATA and even serial, and the Tecra has a spare DIMM socket to expand on the supplied memory in the future. And the above criticisms must all be measured against the $1375 price, which is one of the lowest here. You may want the Core i7 model for a true desktop replacement, but if your needs are more modest the Tecra A11 packs plenty of business appeal.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.06.2010
Bewertung: Preis: 100% Leistung: 80% Ausstattung: 60% Mobilität: 100%
95% Toshiba Tecra A11-10E
Quelle: PC World Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.02.2010
Bewertung: Gesamt: 95%

 

Toshiba Tecra A11-S3540

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-S3540Notebook: Toshiba Tecra A11-S3540
Prozessor: Intel Core i7 620M
Grafikkarte: NVIDIA NVS 2100M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 1200 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Toshiba Tecra A11-S3540
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
In the Tecra A11, Toshiba has created a very capable and affordable system for business users. For $1,349, you get a powerful processor, Nvidia graphics, and a high-resolution screen—but atrocious battery life. However, this laptop is loaded with useful productivity features (such as the ability to create a hotspot on the fly), security utilities like Secure Digital Token, and a three-year warranty. Before taking the plunge, though, make sure you need discrete graphics; otherwise, you could probably get by on a system like the 14-inch HP EliteBook 8440p, which costs about $400 less, has a more durable and stylish design, and lasts about twice as long on a charge.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.06.2010
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Toshiba Tecra A11-11L

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-11LNotebook: Toshiba Tecra A11-11L
Prozessor: Intel Core i5 520M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 1100 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

80% Toshiba Tecra A11-11L im Test
Quelle: ITespresso Deutsch
Das Toshiba A11-11L ist als reines Arbeitsgerät konzipiert und wird mit Windows 7 Professional (64 Bit) ausgeliefert. Die schwarze Oberfläche und die schwarzen Tasten sind typisch für ein Business-Notebook, das ohne viel Schnick-Schnack auskommen soll. Das 15,6 Zoll große Display ist matt und zeigt keine lästigen Reflexionen. Die Core i5-CPU arbeitet recht flott, lediglich die Festplatte bremst das System aus, speziell beim Booten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.08.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 70% Ergonomie: 80%

Ausländische Testberichte

60% Toshiba Tecra A11 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE

Toshiba's Tecra range is firmly targeted at business users, and the A11 is perhaps the most mainstream model in the range thanks to its 15.6-inch screen and Intel Core i5 processor.

Overall, the Toshiba Tecra A11 is a competent business laptop that offers good performance, a decent screen and an impressive range of ports. In saying that, the computer's chunky design and limited amount of RAM are a tad disappointing.


Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.10.2010
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Toshiba Tecra A11-12W

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-12WNotebook: Toshiba Tecra A11-12W
Prozessor: Intel Core i5 520M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 1200 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

80% Toshiba Tecra A11-12W im Test
Quelle: Channelpartner.de Deutsch

Das Toshiba Tecra A11-12W hinterlässt einen sehr guten Eindruck. Es ist ein solides, schickes Business-Notebook zu einem anständigen Preis. Rechenleistung ist für die meisten Anwendungen üppig vorhanden; die Fülle an Schnittstellen lässt keine Wünsche offen. Lediglich die vielen vorinstallierten Tools nerven mehr als sie nutzen. Das Verhältnis vom Einkaufspreis zum Verkaufspreis ist leider - wie so oft - völlig enttäuschend.


Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.07.2010
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Toshiba Tecra A11-19E

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-19ENotebook: Toshiba Tecra A11-19E
Prozessor: Intel Core i3 370M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 900 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Tecra A11-19E (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 75.75% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

76% Toshiba Tecra A11-19E im Test
Quelle: PC Welt Deutsch
In die Chefetage passt das Toshiba Tecra A11 nicht unbedingt. Eher dahin, wo richtig gearbeitet wird: Dafür bringt es die passende Ausstattung und Anschlüsse mit. Aus dem grauen Mittelmaß wäre das Notebook aber nur mit einer besseren Akkulaufzeit und einem leiseren Lüfter aufgestiegen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.06.2011
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 74% Ausstattung: 83% Bildschirm: 71% Mobilität: 80% Ergonomie: 90% Emissionen: 80%
60% Mobiler Business-Begleiter
Quelle: PC Praxis - 4/11 Deutsch
Einen guten Kompromiss aus Leistung und Business-Tauglichkeit will Toshiba mit dem Tecra A11 bieten. Leichtes und leistungsstarkes Office-Notebook mit hervorragendem Akku.
Preis gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
95% Grenzenlos mobil
Quelle: Facts - 2/11 Deutsch
Der Preisverfall im Notebookmarkt macht es möglich: Immer mehr Anbieter präsentieren Notebooks für weit unter 1.000 Euro, die sowohl im privaten als auch im Businessbereich mehr als ausreichende Leistungen bringen und darüber hinaus eine große Mobilität unterstützen. Plus: überdurchschnittliche Ausstattung, gute Testwerte, gute Akkuleistung.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2011
Bewertung: Gesamt: 95% Preis: 85%

Ausländische Testberichte

72% Toshiba Tecra A11-19E
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.03.2011
Bewertung: Gesamt: 72%

 

Toshiba Tecra A11-11H

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-11HNotebook: Toshiba Tecra A11-11H
Prozessor: Intel Core i5 520M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 800 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Tecra A11-11H (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Toshiba Tecra A11 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Despite the cheap look and feel of the chassis, the A11-11H comes recommended. Performance can't be knocked, usability is excellent and there's a strong range of features, although more storage space would have been appreciated.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.03.2011
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Toshiba Tecra A11-EH

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A11-EHNotebook: Toshiba Tecra A11-EH
Prozessor: Intel Core i5 560M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 1100 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Toshiba - Tecra A11 review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
The Toshiba Tecra A11 won't come out top of the class in a charm school, but it does a decent job and the internal specifications are perfectly acceptable.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.04.2011
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Kommentar

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015).

Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

NVIDIA NVS 2100M: Auf GT218 Kern (GeForce G210M) basierende Business Grafikkarte (Treiber auf Stabilität und Kompatibilität von Geschäftsanwendungen optimiert). Verglichen zur NVS3100 etwas geringer getaktet.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD: Im GM45, GS45 und GE45 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Durch höhere Taktung und mehr Shader ist sie deutlich schneller als die X3100, jedoch immer noch nicht für Spieler empfehlenswert. Kann HD-Videos (AVC/VC2/MPEG2) dekodieren und so die CPU entlasten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i5:

520M: Der Core i5-520M besitzt im Vergleich zum i7-640 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.4-2.93 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Mode). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

430M: Der Core i5-430M besitzt im Vergleich zum i7-640 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.26-2.53 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Mode). VT-d, Trusted Execution und AES Funktionen fehlen dem 430M jedoch. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

560M: Der Core i5-560M ist ein schneller Dual-Core Prozessor und besitzt im Vergleich zum i7-620 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.67-3.2 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Boost). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

Intel Core i3:

330M: Der Core i3-330M ist ein Mittelklasse Dual-Core Prozessor ohne Turbo Boost Modus. Daher läuft die CPU mit max. 2.13 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

370M: Der Core i3-370M taktet etwas höher als der Core i5-430M, jedoch ohne Turbo Boost und geringer getaktete GPU. Dadurch läuft die CPU mit maximal 2.4 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). 

Intel Core i7:

620M: Der Core i7-620M ist der schnellste Dual-Core Prozessor (im ersten Quartal 2010) von Intel und taktet dank Turbo von 2.66 - 3.33 GHz (je nach Auslastung). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.5 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.6 kg:


76.25%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

HP ProBook 6550b-WD752EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 650-C1N02EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830
Packard Bell EasyNote TE11HC-B8308G50Mnks
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830
Asus X501A-XX277H
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830
Acer TravelMate 5760Z-B9704G50Mnsk
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B970
Acer Aspire V5-531-877B6G50Mabb
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron 877
Toshiba Satellite C855-193
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B820
Acer Aspire 5750Z-4217
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B940
Packard Bell EasyNote TV
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B960
Asus X54C-SX091V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Acer Aspire 5733-6489
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
Fujitsu Lifebook A531-0MRKA2PL
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B960
Toshiba Satellite C655-S5542
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Acer Aspire 5349-2635
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Acer TravelMate 5744Z-P624G50Mikk
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
HP Compaq Presario CQ57-366sa
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
Asus X54H-SO185V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950
Asus X54H-SO166V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950
HP Pavilion g6-1c77nr
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
HP 630-LH384EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
Dell Vostro 1540
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
HP G62-b32SA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 460M
Asus X52F-EX894V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
Toshiba Satellite L755-5244
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B940
Samsung R538-DA01
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
Toshiba Satellite L755-13F
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M
HP Compaq Presario CQ62-220SA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron M 900
Sony Vaio VPC-EB44FX/WI
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M
Acer Aspire 5742Z-4631
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
Preisvergleich
Toshiba Tecra A11-EH
Toshiba Tecra A11-EH
Toshiba Tecra A11-11H
Toshiba Tecra A11-11H
Toshiba Tecra A11-12W
Toshiba Tecra A11-12W
Toshiba Tecra A11-12W
Toshiba Tecra A11-11L
Toshiba Tecra A11-11L
Toshiba Tecra A11-11L
Toshiba Tecra A11-11L
Toshiba Tecra A11-S3540
Toshiba Tecra A11-S3540
Toshiba Tecra A11-S3540
Toshiba Tecra A11-10E
Toshiba Tecra A11-10E
Toshiba Tecra A11-10E
Toshiba Tecra A11-S3530
Toshiba Tecra A11-S3530
Toshiba Tecra A11-S3530
Toshiba Tecra A11-S3530
Toshiba Tecra A11-S3530
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Tecra A11 Serie
Autor: Stefan Hinum, 31.03.2010 (Update:  9.07.2012)