Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Urteil: O2 darf Nutzung von SIM-Karten in LTE-Routern nicht verbieten

Urteil: O2 darf Nutzung von SIM-Karten in LTE-Routern nicht verbieten (Symbolbild)
Urteil: O2 darf Nutzung von SIM-Karten in LTE-Routern nicht verbieten (Symbolbild)
Ein aktuelles Urteil stellt klar, dass die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG die Nutzung einer SIM-Karte in einem LTE-Router nicht verhindern darf. Geklagt hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Abhängig vom konkreten Wohnort und auch den eigenen Nutzungsgewohnheiten kann ein Mobilfunktarif auch für die Internetnutzung zuhause eine ausreichende Bandbreite zur Verfügung stellen. So bietet LTE durchaus Geschwindigkeiten von zum Teil deutlich über 100 MBit/s, was auch für HD-Streaming ausreicht.

Darüber hinaus stellt LTE auch dann eine attraktive Alternative zu einem festen Internetanschluss dar, wenn Nutzer etwa zwei Wohnungen besitzen oder häufig unterwegs sind. Dabei gehen einzelne Mobilfunkanbieter unterschiedlich mit der Datennutzung bei unlimitierten Tarifen um.

So legte die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG beim Mobilfunk-Tarif O2 Free Unlimited etwa fest, dass die Nutzung des Tarifes nur in mobilen Geräten ohne festen Anschluss zum Stromnetz erlaubt ist. Diese Regelung führte zumindest bei strenger Auslegung dazu, dass Smartphones als mobile Router genutzt werden konnte, spezielle LTE-Router aber nicht.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat gegen diesen Passus geklagt und vor dem Landgericht München I recht bekommen. Die Richter begründeten das Urteil dabei mit der Verordnung über Maßnahmen zum Zugang zum offenen Internet. Dieses legt ausdrücklich fest, dass Kunden selbst das von ihnen verwendete Endgerät zur Realisierung des Internetzugangs wählen können. Dem Gericht zufolge verstößt Telefónica gegen diese Regel.

Das Urteil ist nicht rechtskräftig, Telefónica hat Berufung eingelegt. Dem Verbraucherzentrale Bundesverband zufolge wurden auch die Telekom Deutschland GmbH, die mobilcom-debitel GmbH und die Vodafone GmbH verklagt. In diesen Fällen gibt es noch keine Entscheidungen.

Aktuell ist unklar, inwieweit die Telefónica die in ihren Nutzungsbedingungen festgelegte Regeln auch tatsächlich kontrollieren kann, da etwa mobile LTE-Router (Affiliate-Link) nicht von der Nutzung ausgeschlossen sind.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4096 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Urteil: O2 darf Nutzung von SIM-Karten in LTE-Routern nicht verbieten
Autor: Silvio Werner, 19.03.2021 (Update: 19.03.2021)