Notebookcheck

Viewsonic VNB108

Ausstattung / Datenblatt

Viewsonic VNB108
Viewsonic VNB108 (VNB Serie)
Bildschirm
10.1 Zoll 10:6, 1024 x 600 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.2 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 85%, Leistung: 90%, Ausstattung: 95%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 95%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Viewsonic VNB108

90% ViewSonic VNB108 Pinetrail Atom N450 10.1-inch LED-backlit Netbook
Quelle: Tweaktown Englisch EN→DE
ViewSonic's VNB108Pinetrail 10.1 inch LED-backlit netbook is one of the better netbooks currently on the market, but not without its faults. We would have preferred a 720p HD resolution and an improved track pad. On the bright side though, it's based on the new Intel platform, looks great with simple yet elegant styling and feels solid with a strong black plastic finish. Put it near the top of your wish list for this category.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.04.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 85% Leistung: 90% Ausstattung: 95% Gehäuse: 95%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150: Integrierte (shared memory) Grafikkarte welche im Prozessor Intel Atom N4xx integriert ist. Basiert laut Intel auf einen "optimierten" X3100 Kern, ist jedoch nur minimal schneller als der alte GMA 950. Daher für HD Videos und 3D Spiele nicht geeignet.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.


N450: Intel Atom CPU für Netbooks mit integriertem DDR2 Speichercontroller und GMA 3150 Grafik. Die Leistung ist nur etwas besser eine Kombination aus N270 / GMA950, jedoch ist der gesamte Stromverbrauch deutlich besser. Die Leistung ist daher immer nur vergleichbar mit einem alten 1.2 GHz Pentium 3M.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.2 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Viewsonic: Bekannt ist diese 1987 gegründete nordamerikanische Firma vor allem für Displays/Monitore und Projektoren. 2009 versucht das weltweit vertretene Unernehmen mit Netbooks einen neuen Produkt-Markt zu erschließen.


90%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Eee PC 1016P
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Viewsonic ViewBook VNB155
GeForce GTX 285M, Core i3 330M, 15.6", 3.5 kg

Laptops des selben Herstellers

Viewsonic VSD241
GeForce ULP (Tegra 3), Tegra 3, 24", 7.2 kg
Viewsonic ViewPad 10e
unknown, Cortex A8, 9.7", 0.7 kg
Viewsonic ViewPad 7x
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 7", 0.4 kg
Viewsonic ViewPad 10pro
unknown, Atom Z670, 10.1", 0.8 kg
Viewsonic ViewPad 10s
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 10.1", 0.8 kg
Viewsonic gTablet
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 10.1", 0.7 kg
Viewsonic ViewBook VNB107
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1.2 kg
Viewsonic ViewPad 7
Adreno 200, Snapdragon S1 MSM7227, 7", 0.38 kg
Viewsonic ViewPad 10
unknown, Atom N455, 10", 0.84 kg
Viewsonic VNB141
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU7300, 14", 2.2 kg
Viewsonic ViewBook VNB130
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core SU4100, 13.3", 1.5 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Viewsonic VNB108
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)