Notebookcheck Logo

Vivo Pad

Ausstattung / Datenblatt

Vivo Pad
Vivo Pad
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 870 5G 8 x 2.4 - 3.2 GHz, Cortex-A77 / A55 (Kryo 585)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
11.00 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel 274 PPI, IPS, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
128GB / 256GB
Anschlüsse
USB-C Power Delivery (PD), Sensoren: accelerometer, gyro, proximity, compass
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 6.6 x 256.2 x 164.7
Akku
8040 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 12
Kamera
Primary Camera: 13 MPix Dual: 13MP (f/2.2, 1.12µm) + 8MP (f/2.2, 1.12µm)
Secondary Camera: 8 MPix f/2.0, 1.12µm
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
489 g
Preis
360 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Vivo Pad

Trên tay vivo Pad: Thiết kế hiện đại, màn hình 120Hz, cấu hình mạnh mẽ, giá cả phải chăng
Quelle: Viettelstore VN→DE
Positive: Modern design; nice display; powerful hardware; good price.
Hands-On, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.04.2022

Kommentar

Qualcomm Adreno 650: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 865 SoC. Laut Qualcomm um 25% schneller als die alte Adreno 640 im Snapdragon 855.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 870: High-End SoC (System on a Chip) für Smartphones welcher Mitte 2021 vorgestellt wurde. Integriert unter anderen einen schnellen "Prime Core" mit bis zu 3,2 GHz und drei weitere schnelle Cortex-A77 basierende Performance-Kerne. Zum Stromsparen wurden außerdem 4 weitere ARM Cortex-A55 Kerne verbaut.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


11.00": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.489 kg:

Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.


Vivo:

Vivo Mobile Communications Co., Ltd. ist ein 2009 gegründeter chinesischer Elektronikhersteller, der hauptsächlich Smartphones und Software produziert. Es ist ein Tochterunternehmen von BBK Electronic Corporation, einem riesigen chinesischen Elektronikkonzern, zu dem auch Oppo und Vivo gehören. Oppo, Vivo und OnePlus hatten gemeinsam 2016 mit 10% einen höheren Weltmarkt-Anteil bei Smartphones als Huawei, was in etwa einer 140% Steigerung gegenüber 2015 entsprach. Gemeinsam lagen die BBK Tochterfirmen damit auf Platz 3 der Weltrangliste. Es gibt selbständige Abteilungen vor allem in den Philippinen, Vietnam, Thailand, Indien, Indonesien, Malaysia, Myanmar und China. Außerhalb Asiens ist Vivo fast unbekannt, obwohl die globalen Marktanteile beachtlich sind. Oppo liegt auf Platz 5 der Weltrangliste der Smartphone-Hersteller.

Wegen der asiatischen Fokussierung gibt noch kaum englischsprachige Testberichte (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Oppo Pad
Adreno 650

Laptops des selben Herstellers

Vivo Y21G
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G70, 6.51", 0.182 kg
Vivo Y01
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.51", 0.178 kg
Vivo iQOO U5x
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.51", 0.179 kg
Vivo iQOO Z6 Pro 5G
Adreno 642L, Snapdragon SD 778G 5G, 6.44", 0.18 kg
Vivo X80 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.78", 0.215 kg
Vivo iQOO Neo6
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 6.62", 0.19 kg
Vivo Y55 2022
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.44", 0.182 kg
Vivo iQOO 9 SE
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.62", 0.199 kg
Vivo iQOO Z6 5G
Adreno 619, Snapdragon SD 695 5G, 6.58", 0.185 kg
Vivo X Fold
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 8.03", 0.311 kg
Vivo X Note
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 7.00", 0.221 kg
Vivo Y75
Mali-G57 MP2, Dimensity 700, 6.58", 0.187 kg
Vivo Y21e
Adreno 610, unknown, 6.51", 0.182 kg
Vivo Y33T
Adreno 610, unknown, 6.58", 0.182 kg
Vivo Y21A
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 6.51", 0.182 kg
Vivo Y33
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G80, 6.58", 0.191 kg
Vivo Y21T
Adreno 610, unknown, 6.51", 0.182 kg
Vivo Y71t
Mali-G57 MP2, Dimensity 810, 6.44", 0.1663 kg
Vivo iQOO Neo5 SE
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 6.67", 0.189 kg
Vivo iQOO Neo 5S
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.62", 0.196 kg
Vivo Y32
Adreno 610, unknown, 6.51", 0.182 kg
Vivo S12 Pro
Mali-G77 MP9, Dimensity 1200, 6.56", 0.171 kg
Vivo iQOO U5
Adreno 619, unknown, 6.58", 0.185 kg
Vivo S12
Mali-G77 MP9, Dimensity 1100, 6.44", 0.179 kg
Vivo iQOO 9 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.78", 0.204 kg
Vivo Y74s
Mali-G57 MP2, Dimensity 810, 6.58", 0.175 kg
Vivo Y20T
Adreno 610, Snapdragon SD 662, 6.51", 0.192 kg
Vivo T1x
Mali-G68 MP4, Dimensity 900, 6.58", 0.189 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 31.05.2022)