Notebookcheck Logo

Vivo V30 Lite

Ausstattung / Datenblatt

Vivo V30 Lite
Vivo V30 Lite (V30 Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 685 4G 8 x 1.9 - 2.8 GHz, Kryo 265 Gold (Cortex-A73) / Silver (Cortex-A53)
Hauptspeicher
8 GB 
Bildschirm
6.67 Zoll 20:9, 2400 x 1080 Pixel 395 PPI, Capacitive, AMOLED, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
128GB / 256GB
Anschlüsse
USB-C Power Delivery (PD), Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, Sensoren: accelerometer, gyro, proximity, compass
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/), Bluetooth 5.0, GSM, UMTS, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.8 x 163.2 x 75.8
Akku
, 5000
Betriebssystem
Android 14
Kamera
Primary Camera: 50 MPix (f/1.8) + 2MP (f/2.4)
Secondary Camera: 8 MPix f/2.0
Sonstiges
Tastatur: OnScreen
Gewicht
186 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 76% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 65%, Leistung: 65%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 80% Mobilität: 85%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Vivo V30 Lite

76% Vivo V30 Lite 4G review: Should you buy it under 35,000 rupees?
Quelle: Gadgetbyte Nepal Englisch EN→DE
Okay, moving to the conclusion, I really feel the Vivo V30 Lite to be in a confusing position. Its elder brother, the V30 5G was just priced right at the sweet spot with both impressive cameras and performance. But sadly, I couldn’t say the same about this guy! I think the price tag is a bit on the expensive side. Because the performance here is just average, and so is the main camera for both stills and videos. (The selfie camera is fine though!) To be more precise, the Snapdragon 685 can cater well to normal users, but not to those seeking some performance and power. If only, Vivo had used a better chip as I’ve aforementioned, the Helio G99. Plus a more optimized main camera! That way the phone could have brought more of an appeal.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.04.2024
Bewertung: Gesamt: 76% Preis: 65% Leistung: 65% Bildschirm: 80% Mobilität: 85% Gehäuse: 85%

Kommentar

Qualcomm Adreno 610: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 665 SoC. Die Performance ist vergleichbar mit dem alten Adreno 512 und daher in der unteren Mittelklasse.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 685: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 265 Kernen (vier ARM Cortex-A73 basierte Kerne mit bis zu 2,8 GHz und 4 ARM Cortex-A53 mit bis zu 1,9 GHz) und einem X11 LTE Modem. QC gibt an das der 685 durch die höheren Taktraten bis zu 15% mehr CPU Leistung und 10% mehr GPU Leistung im Vergleich zum 680 erreicht.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.67": Es handelt sich um ein kleines Display-Format für Smartphones. Man sollte nicht stark fehlsichtig sein und man wird wenig Details am Bildschirm sehen und nur eine kleine Auflösung zur Verfügung haben. Dafür sollte das Gerät klein und handlich sein, gut transportierbar.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.186 kg:

In diese Gewichtsklasse fallen die meisten Smartphones und nur vereinzelt Tablets. Nur wenige Smartphones sind schwerer und eher als Tablets anzusehen.


Vivo:

Vivo Mobile Communications Co., Ltd. ist ein 2009 gegründeter chinesischer Elektronikhersteller, der hauptsächlich Smartphones und Software produziert. Es ist ein Tochterunternehmen von BBK Electronic Corporation, einem riesigen chinesischen Elektronikkonzern, zu dem auch Oppo, Oneplus und Realme gehören, wodurch ein beachtlicher gemeinsamer Weltmarkt-Anteil bei Smartphones zustandekommt. Vivo bietet Smartphones, Smartphone-Zubehör, Software und Online-Dienste.


76%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Diese Bewertung muss man eigentlich als unterdurchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso mehr Geräte mit schlechtere Beurteilungen als Besseren. Eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen, es sei denn es handelt sich um Websites, die generell streng urteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Realme C67 4G
Adreno 610
Realme C67
Adreno 610

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Oppo A60
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Huawei Nova 12i
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Motorola Moto G Play 2024
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Honor X8b
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Vivo Y27s
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Honor X7b
Adreno 610, Snapdragon SD 680

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Vivo T3x
Adreno 710, Snapdragon SD 6 Gen 1, 6.72", 0.199 kg
Vivo iQOO Z9 Turbo
unknown, unknown, 6.78", 0.194 kg
Vivo Y200e
unknown, unknown, 6.67", 0.1855 kg
Vivo T3 5G
Mali-G610 MP4, Dimensity 7200, 6.67", 0.1855 kg
Vivo Y03
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G85, 6.56", 0.185 kg
Vivo V40 SE
unknown, unknown, 6.67", 0.191 kg
Vivo G2
Mali-G57 MP2, Dimensity 6020, 6.56", 0.186 kg
Vivo Y100t
Mali-G610 MP6, unknown, 6.64", 0.2 kg
Vivo iQOO Z9
Mali-G610 MP4, unknown, 6.67", 0.188 kg
Vivo V30 Pro
Mali-G610 MP6, Dimensity 8200-Ultra, 6.78", 0.188 kg
Vivo V30
unknown, unknown, 6.78", 0.186 kg
Vivo S18 Pro
Immortalis-G715 MP11, Dimensity 9000 Dimensity 9200+, 6.78", 0.188 kg
Vivo S18e
Mali-G610 MP4, Dimensity 7200, 6.67", 0.193 kg
Vivo iQOO Neo9
Adreno 740, Snapdragon SD 8 Gen 2, 6.78", 0.19 kg
Vivo iQOO Neo9 Pro
Adreno 740, Snapdragon SD 8 Gen 2, 6.78", 0.19 kg
Vivo Y78t
Adreno 710, Snapdragon SD 6 Gen 1, 6.64", 0.1996 kg
Vivo Y200
Adreno 619, Snapdragon SD 4 Gen 1, 6.67", 0.19 kg
Vivo S18
unknown, unknown, 6.78", 0.1858 kg
Vivo X Fold3 Pro
Adreno 750, Snapdragon SD 8 Gen 3, 8.03", 0.236 kg

Laptops des selben Herstellers

Vivo Pad3 Pro
Immortalis-G720 MP12, Dimensity 9000 Dimensity 9300, 13.00", 0.679 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 13.05.2024)