Notebookcheck Logo

Xiaomi 12T: Leak nennt Spezifikationen samt Dimensity 8100 Ultra und 108 MP Triple-Kamera

Ein Leak nennt viele Details zum Xiaomi 12T als Nachfolger des Xiaomi 11T. (Bild: Xiaomi)
Ein Leak nennt viele Details zum Xiaomi 12T als Nachfolger des Xiaomi 11T. (Bild: Xiaomi)
Ein Leak nennt viele mögliche Spezifikationen des nahenden Xiaomi 12T, einschließlich dem bisher noch nicht veröffentlichten SoC Dimensity 8100 Ultra und einer Triple-Kamera mit 108 Megapixel Hauptsensor.

Nachdem die Xiaomi 12S-Modellserie samt dem Xiaomi 12S Ultra bekanntermaßen China-exklusiv ist, warten wir hierzulande auf die Xiaomi 12T-Reihe. Zum erwarteten Xiaomi 12T Pro, das baugleich mit dem Redmi K50s Pro und mit einer 200 MP Kamera ausgestattet sein soll, gab es zuletzt bereits mehrere Leaks. Zum Xiaomi 12T war es hingegen bisher relativ ruhig.

Das ändert sich nun. Denn Xiaomiui nennt in einem umfangreichen Leak einen Großteil der erwarteten Ausstattung des Xiaomi 12T. Nach den Informationen des Blogs, die zuvor schon von Kacper Skrzypek bei Twitter genannt wurden, soll das Smartphone-Modell mit dem Dimensity 8100 Ultra ausgestattet sein. Abgesehen von einer Fertigung mit 5 nm ist bisher aber noch nichts bekannt über die vermeintliche Ultra-Variante des bekannten Dimensity 8100 von MediaTek.

Neben dem Chipsatz nennt die Quelle 8 GB LPDDR5 RAM sowie 128 und 256 GB UFS 3.1 Speicherplatz. Auch zum Display liefert der Leak ein paar Details. Das OLED-Panel soll laut Informationen aus Quelltext mit 2.712 x 1.220 Pixeln auflösen, was höher wäre als beim noch aktuellen Xiaomi 11T (ab ca. 350 Euro bei Amazon). Das Display des Xiaomi 12T PRo / Redmi K50S Pro soll vermeintlich die gleiche Auflösung aufweisen. Über die Diagonale ist hingegen noch nichts bekannt.

Auf der Rückseite verbaut Xiaomi laut dem Leak eine Triple-Kamera, deren Hauptkamera auf dem ISOCELL HM6 Sensor von Samsung mit einer Auflösung von 108 Megapixel basiert. Dazu soll es eine Ultraweitwinkel-Linse mit dem Samsung S5K4H7 Sensor und 8 Megapixel sowie eine 2 Megapixel Makro-Kamera geben. Die Frontkamera soll auf dem Sony IMX596 aufbauen und mit 20 Megapixel für Selfies und Co bereitstehen. Details zum Akku nennt die Quelle nicht. Zu erwarten dürften aber eine Ladegeschwindigkeit von 67 oder gar 120 Watt sein.

Laut dem Blog könnte das Xiaomi 12T im September mit MIUI 13 basierend auf Android 12 angekündigt werden, ohne dass es hierzu bisher offizielle Details gibt. Vielleicht kommt das Gerät aber auch mit MIUI 13.1, das seit kurzem erstmals verteilt wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Xiaomi 12T: Leak nennt Spezifikationen samt Dimensity 8100 Ultra und 108 MP Triple-Kamera
Autor: Marcus Schwarten,  1.08.2022 (Update:  1.08.2022)