Notebookcheck Logo

Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro: Europreise, Farben und Speicheroptionen laut aktuellen Leaks

Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro dürften mit der kürzlich in China gelaunchten Redmi K50 Extreme Edition ein paar Dinge gemeinsam haben. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro dürften mit der kürzlich in China gelaunchten Redmi K50 Extreme Edition ein paar Dinge gemeinsam haben. (Bild: Xiaomi)
Kein Xiaomi 12S Ultra, kein Xiaomi Mix Fold 2 - ja nicht mal ein Xiaomi 12S in Europa, doch zumindest ein Xiaomi 12T und ein Xiaomi 12T Pro wird es in wenigen Wochen in Deutschland und Österreich zu kaufen geben. Wie viel diese neuen Xiaomi-Flaggschiffe dann vermutlich kosten werden und weitere Details haben nun zwei Leaker erfahren.

Speist uns Xiaomi in Europa mit der zweiten Flaggschiff-Reihe ab? Fast könnte man den Eindruck gewinnen, denn weder Xiaomi 12S Ultra noch der neue Foldable-Star Xiaomi Mix Fold 2 werden aus aktueller Sicht außerhalb Chinas in den regulären Verkauf gehen, nicht mal die regulären Xiaomi 12S-Nachfolger von Xiaomi 12 (hier bei Amazon erhältlich) und Xiaomi 12 Pro mit dem effizienteren Snapdragon 8+ Gen 1 sind offenbar für den globalen Markt geplant. Wer in Sachen Kameras keine allzu großen Ansprüche stellt, wird aber zumindest den neuen Qualcomm-Prozessor bald auch in Form eines neuen Xiaomi-Flaggschiffs erwerben können.

Während das Xiaomi 12T vermutlich mit einem bis dato noch nicht gelaunchten Dimensity 8100 Ultra starten dürfte, soll im Xiaomi 12T Pro ja der Snapdragon 8+ Gen 1 stecken. Sie werden analog zur Xiaomi 11T-Serie im Vorjahr wieder im Oktober erwartet und sollen offenbar beide nur mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher auf den Markt kommen, wie nicht nur der Leaker Sudhanshu Ambhore via MySmartPrice sondern auch der Twitter-User @_snoopytech_ verlauten ließen. Analog zum Bild der Redmi K50 Extreme Edition (siehe oben) wird es von beiden Xiaomi 12T-Varianten vermutlich die Farben Schwarz, Silber und Blau geben.

Und noch ein essentielles Detail lieferten die beiden Leaker: Die offenbar für Europa geplanten Verkaufspreise: Demnach wird das reguläre Xiaomi 12T im Preisbereich zwischen 600 und 650 Euro starten, beim Xiaomi 12T Pro muss man offenbar bereits mit 800 bis 850 Euro rechnen. Ob man diese vermuteten Europreise angesichts der durchschnittlichen Kamerabestückung mit 128/8/2 MP-Sensoren beim regulären Xiaomi 12T - für das Xiaomi 12T Pro wird ja der 200 Megapixel ISOCELL HP1 gemunkelt - als günstig bezeichnen kann, liegt wohl im Auge des Betrachters. Beim Display soll in beiden Fällen ein 6,67 Zoll 120 Hz AMOLED zum Einsatz kommen.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro: Europreise, Farben und Speicheroptionen laut aktuellen Leaks
Autor: Alexander Fagot, 13.08.2022 (Update: 13.08.2022)