Notebookcheck Logo

Redmi K50S Pro: Zertifizierung nennt Details des nächsten Xiaomi-Flaggschiffs, das global wohl als Xiaomi 12T Pro startet

Eine Zertifizierung nennt Details zum Redmi K50S Pro, das global als Nachfolger des Xiaomi 11T Pro erscheinen dürfte. (Bild: Xiaomi)
Eine Zertifizierung nennt Details zum Redmi K50S Pro, das global als Nachfolger des Xiaomi 11T Pro erscheinen dürfte. (Bild: Xiaomi)
Eine Zertifizierung verrät Details zum nahenden Redmi K50S Pro, das der chinesische Hersteller Xiaomi voraussichtlich im Herbst global als Xiaomi 12T Pro auf den Markt bringen wird.

Nachdem es heute morgen bereits frische Gerüchte rund um das Xiaomi 12T Pro gab, folgen nun neue Informationen zum Redmi K50S Pro. Hierbei soll es sich nach bisherigen Informationen um das baugleiche Smartphone handeln, das Xiaomi in China als Redmi K50S Pro verkauft und kurze Zeit später wohl als Xiaomi 12T Pro weltweit in den Handel bringen wird - anders als das kürzlich präsentierte Xiaomi 12S Pro, das exklusiv dem Heimatmarkt von Xiaomi vorbehalten bleibt.

Das vermeintliche Redmi K50S wurde, nachdem es erst im Juni mit der Modellnummer 22081212C bei der chinesischen MIIT gesichtet wurde, nun bei der 3C-Zertifizierungsstelle entdeckt. Allzu viele neue Erkenntnisse liefert der Eintrag nicht, verrät aber Details zum Ladegerät - und damit dem Ladetempo. Laut der Zertifizierung kommt das Redmi K50S Pro mit dem MDY 12-ED Netzteil, das eine Ladeleistung von bis zu 120 Watt aufbringt.

Damit dürfte klar sein, dass das neue Flaggschiff-Modell von Redmi - und damit auch das Xiaomi 12T Pro - wieder mit 120 W Xiaomi HyperCharge bestückt ist. Der Nachfolger weist also die gleiche Ladegeschwindigkeit wie der Vorgänger Xiaomi 11T Pro (ab. ca. 430 Euro bei Amazon) sowie das aktuelle Xiaomi 12 Pro (ab ca. 850 Euro bei Amazon) auf.

Auch die sonstigen Spezifikationen dürften es in sich haben. Laut bisheriger Informationen werden die beiden Smartphone-Modelle Redmi K50S Pro und Xiaomi 12T Pro mit dem Snapdragon 8+ Gen 1 bestückt sein, der unter anderem auch im neuen Xiaomi 12S Ultra werkelt. Spekuliert wird zudem, ob es sich um das erste Smartphone von Xiaomi mit einer Hauptkamera mit 200 Megapixel Auflösung handelt.

Bild: 3C via GizmoChina
Bild: 3C via GizmoChina

Quelle(n)

3C via GizmoChina

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Redmi K50S Pro: Zertifizierung nennt Details des nächsten Xiaomi-Flaggschiffs, das global wohl als Xiaomi 12T Pro startet
Autor: Marcus Schwarten,  7.07.2022 (Update:  7.07.2022)