Notebookcheck

Xiaomi: Globaler Mi 10 und Mi 10 Pro-Launch am 27. März

Endlich fix: Am 27. März starten Xiaomis Mi 10 und Mi 10 Pro auch global.
Endlich fix: Am 27. März starten Xiaomis Mi 10 und Mi 10 Pro auch global.
Am 27. März bringt Xiaomi seinen Kassenschlager Mi 10 auch nach Europa. Nach der MWC-Absage hat sich die internationale Variante der Xiaomi-Flaggschiffe ein wenig verzögert, nun gibt es aber einen konkreten Termin für den Livestream bei dem dann auch die Europreise bekannt gegeben werden.
Alexander Fagot,

Es hat eine Weile gedauert, bis nach der Absage des Mobile World Congress 2020 endlich ein globaler Mi 10-Lanchtermin fixiert wurde, nun steht der Termin aber fest. Am 27. März wird Xiaomi sein Flaggschiff-Duo Mi 10 und Mi 10 Pro via Livestream auf Twitter, Youtube und Facebook in den Rest der Welt entlassen und damit vermutlich eine weitere Welle an Verkaufsrekorden verzeichnen wie bereits zuvor in China. Mindestens 525 Euro kostet das Mi 10 in Xiaomis Heimat, der Europreis wird vermutlich eher rund um die 600 Euro Marke und darüber liegen. Die gestern von Oppo gestarteten Snapdragon 865-Konkurrenten namens Find X2 und Find X2 Pro sind zwar in punkto DxOMark-Ranking gleichauf mit dem Mi 10, preislich allerdings in einer ganz anderen Liga.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Xiaomi: Globaler Mi 10 und Mi 10 Pro-Launch am 27. März
Autor: Alexander Fagot,  7.03.2020 (Update:  7.03.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.