Notebookcheck

Buffalo präsentiert eine winzige, 15 Gramm leichte USB-C-SSD

Die neue SSD von Buffalo ist nicht viel größer als ein traditioneller USB-Stick. (Bild: Buffalo Technology)
Die neue SSD von Buffalo ist nicht viel größer als ein traditioneller USB-Stick. (Bild: Buffalo Technology)
Die jüngste SSD von Buffalo ist absolut winzig – mit Maßen, die einem USB-Stick würdig wären, und einem Gewicht von gerade einmal 15 Gramm, ist die robuste und schnelle SSD die perfekte Wahl für alle, die lieber mit leichtem Gepäck reisen möchten.

Wer dachte, die beliebte Samsung T5 (ab 99 Euro auf Amazon) sei kompakt, der hat die Buffalo SSD-PSMU3 noch nicht gesehen: Das Gehäuse ist gerade einmal 59 x 33 Millimeter groß und weniger als einen Zentimeter dick. Dabei ist die SSD nach MIL-STD 810G zertifiziert, sodass sie Stürze aus einer Höhe von 1,2 Metern mühelos überstehen können soll.

Die SSD-PSMU3 ist in den Kapazitäten 120 GB, 250 GB, 480 GB und 960 GB erhältlich, angeschlossen wird über USB 3.2 Gen 1. Im Lieferumfang befindet sich ein Kabel auf USB-A sowie ein Adapter zum Anschluss an einem USB-C-Port. 

Der Hersteller gibt eine Geschwindigkeit von maximal 430 MB/s an – damit ist der Großteil der Konkurrenz ein Stück schneller, für diese Größe ist die Leistung aber durchaus überzeugend. Die SSD kann über Buffalos SecureLock Mobile2 Technologie mittels AES-256 verschlüsselt werden, wobei nicht klar ist, ob diese Verschlüsselung per Hardware oder Software erfolgt.

Die Buffalo SSD-PSMU3 ist in den Farben Pink, Aquamarin und Weiß in Japan bereits seit dem 4. März erhältlich. Die Preise reichen von 5.700 Yen (ca. 48 Euro) für das 120 GB Modell bis zu 22.300 Yen (ca. 187 Euro) für 960 GB, jeweils ohne Steuern. Die Preise und Verfügbarkeit für Europa sind noch nicht bekannt, da Buffalo-Produkte normalerweise aber auch hierzulande unter anderem über Amazon verfügbar sind darf man davon ausgehen, dass die SSD früher oder später auch in Europa ankommen wird.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Buffalo präsentiert eine winzige, 15 Gramm leichte USB-C-SSD
Autor: Hannes Brecher,  6.03.2020 (Update:  6.03.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.