Notebookcheck Logo

Xiaomi: Offizieller Vertrieb in Deutschland gestartet

Xiaomi: Offizieller Vertrieb in Deutschland gestartet (Symbolfoto)
Xiaomi: Offizieller Vertrieb in Deutschland gestartet (Symbolfoto)
Während größere Händler Xiaomi-Produkte bereits zunehmend in das eigene Sortiment aufnehmen, gibt es nun auch einen offiziellen Vertrieb. Mittelfristig dürfte dies zu einer deutlich besseren Verfügbarkeit von Produkten des chinesischen Herstellers in Deutschland führen.

Xiaomi zählt unbestritten zu den auch aus deutscher Sicht bedeutendsten, chinesischen Smartphone-Herstellern, wobei die Produkte schon seit einiger Zeit nicht über den direkten, eher umständlichen Import aus Asien erhältlich sind.

Nun berichtet Caschys Blog über eine in Zukunft wohl deutlich stärkere Marktpräsenz. So habe das Unternehmen Shamrock Mobile eine Lizenz auch für das B2C-Geschäft von Xiaomi-Produkten erhalten, wobei der Handelsregistereintrag über das im November unter dem Namen Xiaomi by Shamrock Mobile GmbH gegründete Unternehmen ebenfalls den Handel mit Elektrogeräten aller Art und insbesondere Smartphones und TV-Geräten angibt.

Xiaomi by Shamrock ist dem Blog zufolge bereits aktiv tätig, so sollen Werbeplakate etwa in Hamburg bereits entsprechend beschriftet sein. LinkedIn-Einträgen nach war das Personal der Unternehmung bereits einschlägig tätig, etwa für Samsung und Wiko.

Fraglich ist aktuell noch, wie sich die konkreten Verkaufspreise insbesondere im Vergleich zum direkten Import gestalten werden.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Xiaomi: Offizieller Vertrieb in Deutschland gestartet
Autor: Silvio Werner, 30.12.2018 (Update: 30.12.2018)