Notebookcheck Logo

Zum Einführungspreis: Xiaomi bringt Redmi Note 10 Pro in zwei schicken neuen Farben auf den Markt

Xiaomi präsentiert das Redmi Note 10 Pro aus 2021 in zwei neuen Farben. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi präsentiert das Redmi Note 10 Pro aus 2021 in zwei neuen Farben. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi spendiert dem Redmi Note 10 Pro mit Aurora Green und Nebula Purple zwei neue Farbversionen und verkauft diese zum Start zum günstigen Sonderpreis von nur rund 230 Euro - und damit günstiger als die anderen Farbvarianten.

In China steht mittlerweile der Launch der Redmi Note 12-Serie bevor, hierzulande sind seit Wochen zahlreiche Redmi Note 11-Modelle im Handel. Dennoch pflegt Xiaomi auch die Vorgängergeneration weiter und versucht sie attraktiv für Kunden zu halten - mit zwei neuen Farben für das Redmi Note 10 Pro.

Erst gestern war das Redmi Note 10 Pro Thema als Teil eines Knaller-Deals mit dem Xiaomi Mi TV Q1 75'', nun gibt es wieder Neuigkeiten zu dem Smartphone. Seit heute um 13 Uhr bietet Xiaomi das Top-Modell der letztjährigen Redmi Note 10-Reihe im eigenen Online-Store in zwei schicken neuen Farben an. Nachdem es das Smartphone bisher in den Varianten Glacier Blue, Gradient Bronze und Onyx Gray gab, gesellen sich nun Aurora Green und Nebula Purple dazu. Die violette Version des Redmi Note 10 Pro bietet dazu eine galaktische Optik auf der Rückseite, während die grüne Variante einfarbig gehalten ist.

Angeboten werden die beiden neuen Farben in der Speicherkonfiguration mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz aktuell zum Einführungspreis von nur knapp 230 Euro. Das ist rund 20 Euro günstiger als der übliche Marktpreis (z. B. bei Amazon) für die anderen Farbvarianten des Smartphones und damit durchaus ein guter Deal.

Die fünf Farben des Redmi Note 10 Pro, links die beiden neuen Versionen in Nebula Purple und Aurora Green. (Bild: Xiaomi)
Die fünf Farben des Redmi Note 10 Pro, links die beiden neuen Versionen in Nebula Purple und Aurora Green. (Bild: Xiaomi)

Auch wenn das Redmi Note 10 Pro mit dem Redmi Note 11 Pro (ab ca. 350 Euro bei Amazon), dem Redmi Note 11 Pro 5G (ab ca. 370 Euro bei Amazon) sowie dem Redmi Note 11 Pro+ 5G (ab ca. 400 Euro bei Amazon) bereits drei mehr oder weniger direkte Nachfolger hat, bietet es weiterhin gemessen am Preis eine gute Ausstattung - allerdings ohne 5G-Unterstützung.

Ausgestattet ist das Smartphone mit einem 6,67 Zoll AMOLED mit 120 Hz und FHD+. Unter der Haube werkelt der bis zu 2,3 GHz schnelle Qualcomm Snapdragon 732G. Der Akku fasst 5.020 mAh und lässt sich via USB-C mit bis zu 33 Watt laden. Auf der Rückseite verbaut Xiaomi eine Quad-Cam mit 108 MP Hauptkamera, 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera, 5 MP Makro-Kamera und 2 MP Tiefensensor. Dazu gibt es eine 16 MP Selfie-Knipse in einem Punch Hole.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Zum Einführungspreis: Xiaomi bringt Redmi Note 10 Pro in zwei schicken neuen Farben auf den Markt
Autor: Marcus Schwarten, 12.04.2022 (Update: 12.04.2022)