Notebookcheck
 

Fujitsu: 10,1"-Tablet Stylistic Q552 mit Atom N2600, Z690 oder Z670 ab 729 US-Dollar

Fujitsu: 10,1"-Tablet Stylistic Q552 mit Atom N2600, Z690 oder Z670 ab 729 US-Dollar
Fujitsu: 10,1"-Tablet Stylistic Q552 mit Atom N2600, Z690 oder Z670 ab 729 US-Dollar
Im US-Webshop bietet Fujitsu den Nachfolger des 10,1"-Tablet Stylistic Q550 an: Stylistic Q552. Das Fujitsu Stylistic Q552 ist ab 729 US-Dollar zu haben und rechnet entweder mit Intel Atom Z670, Z690 oder N2600.

Über die Pläne und die Roadmap für die Tablets von Fujitsu berichteten wir bereits Mitte Februar und Ende Mai. Den Nachfolger des Stylistic Q550 Tablets, das im Test mit Intel Atom Z670 Oak Trail rechnete, bietet Fujitsu in den USA bereits im hauseigenen Webshop ab 729 US-Dollar (~ 600 Euro) an. Fujitsus neues Stylistic Q552 ist nach MIL-STD-810G getestet und richtet sich vornehmlich an Industriekunden.

Bei den Kernkomponenten rechnet das neue 10,1"-Tablet Stylistic Q552 je nach Modell wahlweise entweder noch mit einem Intel Atom Z670 oder Atom Z690 Oak Trail sowie der integrierten Intel GMA 600 Grafik, oder bereits mit einem Atom N2600 der Generation Cedar Trail, inklusive Intel GMA 3600 Grafik. Bei allen Modellen löst das 400 cd/m² helle 10,1"-IPS-Display mit 1.280 x 800 Pixeln auf. Dank kapazitivem Multitouch und Dual-Digitizer ist neben der Fingereingabe auch die Eingabe via Stift (Stylus) möglich.

Als Betriebssystem kommt bei Fujitsus Tablet-Serie Stylistic Q552 Microsofts Windows 7 Professional (32 Bit) zum Einsatz. Der Hauptspeicher hat eine Kapazität von 2 GByte. Bis auf das Stylistic Q552 mit Atom Z670 (32 GByte SSD) sind 64 GByte große FDE-SSDs an Bord. Fujitsus Stylistic Q552 misst 274,3 x 192 x 16,2 Millimeter und bringt 771 Gramm auf die Waage.

Als weitere Ausstattung des Stylistic Q552 nennt Fujitsu die OmniPass Fingerprint App, eine Webcam mit 3 MPixeln an der Rückseite, eine VGA-Cam an der Vorderseite, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth v4.0, 1x USB 2.0, HDMI, 1x Docking-Port (30-pin), 1x Kopfhörer, 1x SD-Kartenslot, 1x Smart Card, TPM und ein BIOS mit Computrace. Der Lithium-Polymer-Akku mit 2 Zellen (7,2 Volt, 19 Wh) bietet 2.620 mAh. Optional ist ein 4-Zellen-Akku mit 38 Wh (5.240 mAh) erhältlich.

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-07 > Fujitsu: 10,1"-Tablet Stylistic Q552 mit Atom N2600, Z690 oder Z670 ab 729 US-Dollar
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.07.2012 (Update: 17.07.2012)