Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Intel: Details zur Atom-Plattform Bay Trail-T und Atom-SoC Valleyview-T aufgetaucht

Teaser
Intel drückt bei seiner Roadmap von Atom basierten SoCs für Smartphones und Tablets weiter auf das Gaspedal. Wie aus nun aufgetauchten Slides zu entnehmen ist, steht ab 2014 die Nachfolgegeneration von Clover Trail mit Codenamen Bay Trail-T und SoC Valleyview-T an.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Aktuell liefert Intel seine System-on-Chips (SoC) für Tablets der Generation "Clover Trail" mit Atom Z2760 aka "Cloverview" aus. Während Intel mit seinen SoCs Atom Z2000, Z2460 (Codename Medfield) und Z2580 den Markt für Smartphones beackert, soll der Cloverview Atom Z2760 die Kohlen bei den Tablets für Intel aus dem Feuer holen. Ganz aktuell kommt das 9,8 Millimeter flache Windows-Tablet Thinkpad Tablet 2 von Lenovo mit Intels Atom-Plattform Clover Trail und Dual-Core Atom Z2760 Cloverview auf den Markt.

Den Kollegen von Mobilegeeks sind nun Slides in die Hände gefallen, die Intels nächste Schritte bei seiner Atom-Plattform für Tablets zeigen. Intel nennt die kommende Plattform-Generation für Tablets "Bay Trail-T". Anfang 2014 soll Bay Trail-T auf den Markt kommen. Der in 22nm-Verfahren produzierte Chip trägt den Codenamen "Valleyview-T". An Bord sind eine Quad-Core-CPU (4 Threads) und eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit, die Intel in den Slides aber nur als "Gen 7" aufführt.

Bay Trail-T soll lediglich die Hälfte der Energie von Clover Trail verbrauchen, dabei aber eine um 50 bis 60 Prozent höhere Leistung als die aktuelle Tablet-Plattform bieten. Statt LPDDR2-800 wird Bay Trail-T dann auch LPDDR3-1067 unterstützen und die integrierte Grafik kann Displays mit einer Auflösung von bis zu 2.560 x 1.600 Pixeln ansteuern. Auch wird Bay Trail-T Verbesserungen für die Ansteuerung der in Tablets integrierten Kameras inklusive 3D bringen und für Windows 8 kompatible USB-3-Host-Funktionalität sorgen. Hinsichtlich der Akkulaufzeit soll Bay Trail-T deutlich längere Batterielaufzeiten von mehr als 11 Stunden ermöglichen.

Es bleibt also spannend, ob Intel und seine Atom-SoCs mit ARM Cortex-A15 basierten Chips mithalten können. Die nun geleakten Details klingen vielversprechend.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-11 > Intel: Details zur Atom-Plattform Bay Trail-T und Atom-SoC Valleyview-T aufgetaucht
Autor: Ronald Tiefenthäler, 19.11.2012 (Update: 19.11.2012)