Notebookcheck

HP Compaq 8710w

Ausstattung / Datenblatt

HP Compaq 8710wNotebook: HP Compaq 8710w
Prozessor: Intel Core 2 Duo T9500
Grafikkarte: NVIDIA Quadro FX 1600M 512 MB
Bildschirm: 17.1 Zoll, 16:10, 1920x1200 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht: 3.379kg
Preis: 2663 Euro
Bewertung: 87% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: 67%, Leistung: 88%, Ausstattung: 74%, Bildschirm: 82% Mobilität: 82%, Gehäuse: 89%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 70%

Testberichte für das HP Compaq 8710w

89% Test HP Compaq 8710w Notebook | Notebookcheck
(Office Power)². Für professionelle Anwender im Grafik und CAD Bereich schickt Hewlett-Packard die Compaq 8710 Serie ins Rennen. Das Modell 8710w stellt dabei das aktuell leistungsstärkste Gerät dieser Serie dar, ausgestattet mit Intel Core 2 Duo T9500 CPU mit 2.6 GHz und nVIDIA Quadro FX 1600M Grafikkarte. Das 17 Zoll WUXGA Display bietet zusätzlich maximale Übersicht mit einer Auflösung von 1920x1200 Pixel.
Groß und flott
Quelle: Notebook / Organizer / Handy - 5-6/08 Deutsch
Mit einer Gerätebreite von knapp 40 Zentimetern ist das Compaq 8710w von HP alles andere als ein kompakter Winzling. Aber im großen Gehäuse steckt dafür auch alles, was ein leistungsstarkes Desktop-Replacement ausmacht. Doch das Gerät soll mehr sein, nämlich mobile Workstation. Plus: Leistungsstarker Prozessor; Flotte 3D-Grafikkarte; Zusätzlicher Zahlenblock. Minus: Lüfter teilweise sehr laut; Konzeptbedingt recht groß
Leistung sehr gut, Emissionen schlecht
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 18.04.2008
Bewertung: Leistung: 90% Emissionen: 40%
89% Test HP Compaq 8710w Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Wie auch schon das HP 8710p konnte nun auch das HP Compaq 8710w im Test überzeugen. Zum einen bietet das robuste Business Chassis mit hochwertigen Materialien eine solide Basis um auch einem intensiven täglichen Einsatz gerecht zu werden, und zum anderen lässt das nüchterne Design keine Zweifel über die Bestimmung des HP 8710w aufkommen - der professionelle Einsatz im 3D und CAD Bereich. Speziell dafür bietet das DTR Notebook sowohl eine umfangreiche Schnittstellenausstattung mit sechs USB Ports und HDMI Port direkt am Gerät, als auch eine Docking Option mit der eine Reihe von weiteren Anschlüssen zur Verfügung stehen bzw. ein möglicher Kabelsalat neben dem Notebook verhindert werden kann. Auch die Eingabegeräte kommen professionellen Anwendern durchaus entgegen, bieten sie doch ein sehr großzügiges Layout und einen zusätzlichen Nummernblock zur raschen Zahleneingabe.
(in %): 89, Verarbeitung 86, Ergonomie 89, Mobilität 73, Display 88, Leistung 93, Emissionen 80
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.04.2008
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 93% Bildschirm: 88% Mobilität: 73% Gehäuse: 86% Ergonomie: 89% Emissionen: 80%
90% Workstation mit Quadro-FX
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Für ein Profi-Notebook hat HPs Mobile Workstation Compaq 8710w ein angemessenes bis gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die unverbindliche Preisempfehlung für unser Testgerät liegt bei 2590,- Euro.
Dafür gibt es ein sehr gut verarbeitetes Notebook mit 3 Jahre Hersteller-Garantie. Im Inneren stecken der schnellste T7000er-Prozessor Intel Core 2 Duo T7700 mit 2,4 GHz und 2048 MByte RAM. Genug für gute 681,2 Punkte beim PassMark Performance Test. Als Betriebssystem ist Windows XP Professional SP2 auf der 120-GByte Festplatte (7200 rpm!) installiert. Zur flotten CPU gesellt sich eine leistungsfähige Nvidia-Grafikkarte Quadro FX 1600M mit 512 MByte eigenem Speicher. Sie kam in unserem Test auf 111.009 Aquamark-Punkte und 4.722 Punkte beim 3DMark06.
sehr gut, (von 5): Ausstattung 2.5, Display 2.5, Ergonomie 3.5, Leistung 4, Mobilität 4.5, Verarbeitung 4.5, Emissionen gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.11.2007
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 80% Ausstattung: 50% Bildschirm: 50% Mobilität: 90% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70% Emissionen: 80%

Ausländische Testberichte

HP Compaq 8710w
Quelle: Inside HW Englisch EN→DE
If you are the one that can use full potential of HP Compaq 8710w than price of this notebook (around 2600€) shouldn’t be much of a problem. Bear in mind that with HP Compaq 8710w (KE191ET#ABH Model) you don’t pay for fancy design or sticker of some well known and established brand name (such as car manufacturer), but for performances. One thing is for sure: for your money you get extremely powerful premium quality notebook.
Leistung sehr gut, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.06.2008
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 90%
HP Compaq 8710w User Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The 8710w has all the qualities that make it one of the best desktop replacement workstation notebooks in the market. It is the perfect professional mobile workstation for those who demand top performance and reliability, coupled with business class support.
Verarbeitung exzellent, Display exzellent, Leistung sehr gut, Preis schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.05.2008
Bewertung: Preis: 40% Leistung: 90% Bildschirm: 95% Gehäuse: 95%
80% HP Compaq 8710w power laptop
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The HP Compaq 8710w is an updated version of the nw9440 mobile workstation, and HP has done more than just plumb in Intel's Santa Rosa motherboard-chip-wireless combo. The HP Compaq 8710w boasts an innovative touchpanel, a new graphics chip with an HDMI output and the option to run Windows Vista.
The HP Compaq 8710w is still an ugly sister to the 17in MacBook Pro's Cinderella, but its matte grey flash is an improvement over its predecessor's dull black and HP has kept the HP Compaq 8710w's best case-design feature: icons for all of the ports around the keyboard, making it easy to find the right port without moving the laptop. The HP Compaq 8710w has a responsive keyboard with a numeric keypad, and a choice of trackpad - with three buttons and a vertical scrollbar - or pointer (not that we've ever met anyone who actually prefers a pointer to a trackpad).

(von 5): 4, Preis/Leistung 4, Ausstattung 4, Verarbeitung 4
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.09.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Ausstattung: 80% Gehäuse: 80%
HP 8710w Workstation Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The HP 8710w Mobile Workstation is HP's top-shelf desktop replacement notebook for business. It is based on the new Intel Santa Rosa Centrino Pro platform and features a powerful Nvidia Quadro FX 1600M graphics card. The 8710w is not a flashy machine and nor should it be. It has clean lines and a professional business class look. Up close the 8710w looks sophisticated yet simple. Everything on the machine is there for a reason. The 8710w is one of the slimmest and lightest 17” notebooks around – it starts at 8.5 pounds and has a chassis only 1.3” thin. The 8710w is constructed out of durable plastic with an inner shell of magnesium. The outside of the lid, the palm rests, and the area directly below the LCD are of a silky smooth yet durable slate gray. All of the other areas are of heavy-duty granular black plastic. It is extremely difficult to get any part of the 8710w to flex - it is one of the most solid machines I have come across. Although the chassis is quite thin, it hardly moves when twisted.
Leistung gut, Display sehr gut, Mobilität sehr gut, Verarbeitung ausgezeichnet
User-Test, online verfügbar, Lang, Datum: 02.08.2007
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 95%

Kommentar

Serie: Für CAD und andere professionelle Anwendungen zertifiziert

NVIDIA Quadro FX 1600M: Highend Workstation Grafikchip (für CAD und 3D Programme optimiert) mit DirectX 10 und guter OpenGL Unterstützung - basierend auf der GeForce 8700M GT Grafikkarte.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


T9500: Oberer Mittelklasse Prozessor für Notebooks basierend auf den Penryn Kern für Santa Rosa Notebooks (FSB 800). Der T9550 bietet zwar nur etwas mehr Takt, wird jedoch schon mit FSB1066 betrieben.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.1": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.379 kg:

Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller. Mit etwa 309.000 Mitarbeitern in 170 Ländern und einem Umsatz von 118 Mrd. US-Dollar (2008) gehört HP zu einem der führenden IT-Unternehmen weltweit. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %).

alle aktuellen Testberichte von HP /Compaq


87%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Precision M6300
Quadro FX 1600M, Core 2 Duo T9300

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Omen 15-5110nr
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 15.6", 2.1 kg
HP Omen
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.1 kg
HP Envy 17t-j100 Leap Motion
GeForce GT 750M, Core i7 4702MQ, 17.3", 2.8 kg
HP Envy 17-j100sr
GeForce GT 750M, Core i7 4702MQ, 17.3", 3.4 kg
HP ProBook 470 G0-H0V07EA
HD Graphics 4000, Core i5 3230M, 17.3", 2.9 kg
HP EliteBook 8770w-LY586EA
Quadro K4000M, Core i7 3840QM, 17.3", 3.6 kg
HP EliteBook 8770w-LY561EA
FirePro M4000, Core i5 3360M, 17.3", 3.7 kg
HP ProBook 4740s-H5K38EA
Radeon HD 7650M, Core i5 3230M, 17.3", 3 kg
HP Spectre One-C3T11EA
GeForce 610M, Core i5 (Desktop) 3470, 23.6", 7 kg
HP Envy dv7-7335
GeForce GT 650M, Core i7 3630QM, 17.3", 3.2 kg
HP ProBook 4740s-C4Z55EA
Radeon HD 7650M, Core i5 3210M, 17.3", 3 kg
HP Envy dv7-7210em
GeForce GT 630M, Core i7 3630QM, 17.3", 3.2 kg
HP Envy dv7-7230sw
GeForce GT 630M, Core i7 3630QM, 17.3", 3.1 kg
HP Pavilion g7-2220us
Radeon HD 7520G, A-Series A6-4400M, 17.3", 3 kg
HP Envy dv7-7250us
HD Graphics 4000, Core i7 3630QM, 17.3", 3.2 kg
HP Envy dv7t-7200
HD Graphics 4000, Core i5 3210M, 17.3", 3.1 kg
HP Envy dv7-7266er
GeForce GT 650M, Core i7 3630QM, 17.3", 3.3 kg
HP Pavilion g7-2148sg
Radeon HD 7520G, A-Series A6-4400M, 17.3", 3 kg
HP Pavilion g7-1301sm
Radeon HD 7450M, Pentium B960, 17.3", 3 kg
HP Envy dv7-7200sg
GeForce GT 630M, Core i5 3210M, 17.3", 3.1 kg
HP Pavilion g7-2100sg
Radeon HD 7670M, Core i5 3210M, 17.3", 3 kg
HP Pavilion dv7-7099el
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM, 17.3", 3.2 kg
HP Envy 17-3200
Radeon HD 7850M, Core i7 3820QM, 17.3", 3.3 kg
HP Envy 17-3000eg
Radeon HD 7690M XT, Core i7 2670QM, 17.3", 3.4 kg
HP Pavilion dv7-6c55sa
GeForce GT 630M, Core i5 2450M, 17.3", 3.4 kg
HP Pavilion dv7-7030us
HD Graphics 4000, Core i7 3610QM, 17.3", 3.3 kg
HP Envy 17-3270nr
Radeon HD 7850M, Core i7 3610QM, 17.3", 3.3 kg
HP Pavilion dv7-7008tx
GeForce GT 650M, Core i7 3610QM, 17.3", 3.1 kg
Preisvergleich

Asus Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Asus Notebooks bei Idealo.de
Asus 12 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu

 

Preisvergleich

HP Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
HP Computer bei Geizhals.at/eu
HP Notebooks bei Idealo.de

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > HP Compaq 8710w
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)