Notebookcheck

Acer Chromebook 715 CB715-1WT-527F

Ausstattung / Datenblatt

Acer Chromebook 715 CB715-1WT-527F
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-527F (Chromebook 715 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-8350U 4 x 1.7 - 3.6 GHz, Kaby Lake Refresh
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.9 x 366 x 249
Akku
56 Wh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Google Chrome OS
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.95 kg
Preis
800 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 72.56% - Befriedigend
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 61%, Ausstattung: 50%, Bildschirm: 79% Mobilität: 76%, Gehäuse: 82%, Ergonomie: 91%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Acer Chromebook 715 CB715-1WT-527F

82.8% Acer Chromebook 715 Laptop im Test | Notebookcheck
Das Acer Chromebook 715 ist möglicherweise das aktuelle Spitzenmodell unter den Chromebooks. Mit seinem eleganten und doch robusten Design, seiner ausgezeichneten Tastatur und der leistungsstarken Hardware ist es locker eines der besten Chromebooks auf dem Markt. Die Integration von Android-Apps und eine eingebaute Linux Virtual Machine (Beta) vervollständigen Chrome OS und machen es endlich zu einem richtigen - wenn auch mageren - Betriebssystem.
60% Acer Chromebook 715 review: A display of woe
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
There's a lot to like about Acer's Chromebook 715; a snappy processor, a lovely keypad - with a dedicated number pad - and premium-ish extras such as the fingerprint sensor. Then again, the screen is absolutely woeful and you should expect more from an £899 laptop - £17 more gets you an Acer Travelmate X5 and a much brighter, richer display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.04.2020
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Acer Chromebook 715 review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Acer has a winner on its hands. The Chromebook 715 delivers strong performance, thanks to its Intel Core i5 processor. I really like the fingerprint sensor, and I appreciate the inclusion of a number pad. And lasting over 10 hours on our battery test is no small feat. The notebook's MIL-SPEC-tested aluminum chassis looks premium and can take a minor beating.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.01.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Acer Chromebook 715 Review
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
All of which means the Acer Chromebook 715 is tough to recommend. Objectively, it performs well in many areas. Acer offers alternative configurations with a slightly less powerful Intel CPU and 8GB of memory rather than 16GB at a significant savings. In value terms, that makes much more sense. We’d steer you in that direction if the Acer Chromebook 715 is on your shopping list.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.12.2019
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Acer Chromebook 715 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
All of which means the Acer Chromebook 715 is tough to recommend. Objectively, it performs well in many areas. But at this price point, there are a lot of both gorgeous and capable machines available and it’s hard to imagine choosing this Acer over all of them. That said, Acer offers alternative configurations with a slightly less powerful Intel CPU and 8GB of memory rather than 16GB at a significant savings. In value terms, that makes much more sense. We’d steer you in that direction if the Acer Chromebook 715 is on your shopping list.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 07.10.2019
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Modell:

Das originale Chromebook Pixel wurde von Google als Idee eines hochwertigen Chromebooks vorgestellt. Seitdem haben sich zahlreiche Hersteller in diese Marktnische mit starker Konkurrenz gewagt. Acer liegt nicht weit hinten, sie haben ihr eigenes Acer Chromebook 715 enthüllt. Allerdings ist der Hacken bei diesem Produkt der im Vergleich zu anderen Chromebooks hohe Preis. Manche meinten, dieses Gerät sei für ein Chromebook ziemlich teuer, doch Acer rechtfertigt den Preis mit eigenen Argumenten. Es sei eine wertvolle und erwartbare Abgeltung für die beeindruckende Verarbeitung und die hochrangige Leistung des Laptops. Außerdem hat das Chromebook 715 laut Acer die beste Laptop-Tastatur aller Zeiten.

Die Tastatur mit Ziffernblock und der optionale Fingerabdruck-Leser seien angeblich die besten Merkmale dieses Notebooks, was vor allem damit verbunden ist, dass es zurzeit kein anderes großes Chromebook mit diesen zwei Merkmalen gibt. Der Fingerabdruck-Leser hat einen sehr genauen und schnellen Sensor, der den Laptop mit großer Verlässlichkeit entsperrt. Das Acer Chromebook 715 verfügt über 8 GB Arbeitsspeicher. Das Aluminium-Gehäuse sorgt für eine robustes und geschmeidiges Äußeres mit exzellenter Verarbeitung und schönem Finish. Das seidenglatte Gorilla-Glas-Trackpad ist äußerst präzise und reaktionsschnell. Zusammen bietet das ein vollkommen einzigartiges Benutzererlebnis, besonders für Chromebook-Neulinge.

Der Akku hielt bei einem Akku-Test mehr als zehn Stunden stand, was die beste Neuigkeit für jene ist, die lange Arbeiten wollen, ohne nach einer Steckdose suchen zu müssen. Nutzer könnten das Gerät benutzen, ohne sich über den Akku sorgen zu machen. Trotz der signifikanten Merkmale des Acer Chromebook 715 wurde es als großes und schnelles hochwertiges Notebook bezeichnet, das von einem enttäuschenden Display beeinträchtigt wird. Der Bildschirm ist definitiv ein Nachteil dieses Acer-Gerätes. Die Farben sollen im Vergleich zu anderen Chromebooks matt sein, die Helligkeit sei nicht zufriedenstellend, die niedrige Pixeldichte ebenfalls nicht. In Sachen Benutzererlebnis ist das ein großer Nachteil, denn mit solchen Fehlern macht der Bildschirm keinen guten Eindruck. Die grobe Pixeldichte wird sich als unangenehm herausstellen, und die Helligkeit wird es wahrscheinlich nur noch verschlimmern. Daher ist eine Empfehlung des Acer Chromebook 715 gänzlich subjektiv, es kommt auf die Anforderungen und Bedürfnisse des Nutzers an, da sowohl die Features als auch das allgemeine Erlebnis eine wichtige Rolle dabei spielen.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-8350U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,7 - 3,6 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.95 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


72.56%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Latitude 15 3510, i3-10110U
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U
Lenovo Chromebook C340-15, i3-8130U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-39HZ
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
Dell Latitude 15 5510-D90XK
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10310U
Dell Latitude 9510-P94F
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10310U
Acer Aspire 3 A315-54K
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
Acer Aspire 5 A515-54-74MM
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Asus VivoBook S15 S533FA-BQ017T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Lenovo ThinkPad T15, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
HP 15-dw1002nu
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-33NB
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
Acer Aspire 5 A515-54-59W2
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Huawei Matebook D 15 (2018)
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
MSI Modern 15 A10M-088XES
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Acer Aspire A515-54-36HG
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U
Lenovo ThinkPad E15, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Lenovo Chromebook S340-15
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
Asus VivoBook S15 S533FA-BQ009T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
HP 15-dw0017ns
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Acer Aspire 3 A315-54-52UL
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Lenovo V15-IWL-81YE0005GE
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
MSI Modern 15 A10M-028
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Dell Vostro 15 3590, i3-10110U
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U
Asus VivoBook S15 S530FA-EJ335T
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U
Acer Extensa 2540-53W6
UHD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U
HP 15-bs182nd
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U
Acer Aspire 5 A515-54-735N
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Lenovo ThinkBook 15
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Asus VivoBook S15 S532FA-BN086T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Chromebook 715 CB715-1WT-527F
Autor: Stefan Hinum,  3.11.2019 (Update:  3.11.2019)