Notebookcheck

Acer Liquid E3 / E380

Ausstattung / Datenblatt

Acer Liquid E3 / E380
Acer Liquid E3 / E380
Prozessor
Mediatek MT6589, Mediatek MT6589 1.2GHz Quadcore Cortex-A7
Grafikkarte
PowerVR SGX544, Kerntakt: 200 MHz MHz
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
4.7 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel, Multitouch, IPS
Massenspeicher
16 GB SSD, 16 GB 
, 12 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5 mm Klinke in/out, Card Reader: micro SDHC, Sensoren: GPS, Lage
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, GSM, UMTS (HSPA)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.9 x 138 x 69
Akku
7 Wh Lithium-Polymer, 2000 mAh fixed battery, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 360 h, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 240 h, Standby 2G (laut Hersteller): 250 h, Standby 3G (laut Hersteller): 250 h
Betriebssystem
Android 4.2
Kamera
Webcam: 13 MP Hauptkampera; 2 MP Frontkamera
Sonstiges
Lautsprecher: Front speaker, Tastatur: Virtuell, Netzteil, Headset, diverse Acer Apps, 24 Monate Garantie
Gewicht
135 g, Netzteil: 69 g
Preis
249.99 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 67.67% - Befriedigend
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 54%, Ausstattung: 61%, Bildschirm: 81% Mobilität: 79%, Gehäuse: 67%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 84%

Testberichte für das Acer Liquid E3 / E380

81% Test Acer Liquid E3 E380 Smartphone | Notebookcheck
2 in 1 Mit dem Liquid E3 Duo bietet Acer ein Mittelklassesmartphone an, dessen herausragendes Merkmal eine Dual-SIM Funktion ist. Kunden, die unbedingt dieses Feature haben wollen, hatten bis jetzt keine große Auswahl und mussten mit Kompromissen leben. Bietet der Hersteller eine brauchbare Lösung und vernachlässigt die anderen wichtigen Ausstattungsmerkmale nicht?
Acer Liquid E3
Quelle: Hardbloxx Deutsch
Mit dem Liquid E3 bietet Acer ein gutes Mittelklassegerät an. In der Preiskategorie hat uns besonders das gute 4,7 Zoll Display überrascht. Die Power des Liquid E3 liegt auf einem guten durchschnittlichem Niveau. Für Casual Games und die Wiedergabe von Full-HD-Videos reicht die Leistung vollkommen aus.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.09.2014
60% Acer Liquid E3 Im Ausführlichen Test
Quelle: Cyberbloc Deutsch
Als Fazit bleibt: Das Acer Liquid E3 ist ein gutes Smartphone mit relativ passendem Preis, das ich aber nur bedingt empfehlen kann. Das Display geht in Ordnung, obwohl die Helligkeit enttäuscht. Dafür überrascht die Kamera mit guter Qualität und einem Fotolicht auf der Vorderseite. Mir gefällt, dass man eine microSD-Karte einlegen kann, dass es zwei SIM-Karten-Slots gibt und der frei belegbare Button auf der Rückseite. Daher geht der Preis für 219 Euro auch in Ordnung. Legt ihr 50 Euro drauf, bekommt ihr allerdings bereits das Sony Xperia Z mit aktuellem Android und für 100 Euro mehr ist mein persönlicher Preis-Leistungs-Sieger, das LG G2, zu haben. Bei diesen Alternativen müsst ihr jedoch auf Dual-SIM verzichten.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.08.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
Für Selfie-Lovers
Quelle: Netzwelt Deutsch
Acer bringt das dritte Smartphone seiner E-Serie in den Handel. Das Liquid E3 will vor allem mit seinen beiden Kameras glänzen. Die Frontkamera bietet eine LED-Fotoleuchte für Selfies in der Dämmerung, und auch die 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ist auf Low-Light-Aufnahmen optimiert. Der Test zeigt jedoch, das perfekte Kamerahandy ist das Liquid E3 nicht.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.07.2014
85% Mittelklasse Smartphone mit Dual-SIM
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Eine weitere Alternative im Mittelklasse-Bereich für Dual-SIM-Freunde ist das Acer Liquid E3 allemal. Die Verarbeitung ist gut, Kamera, Software und Ausstattungsmerke wissen zu gefallen, die Leistung und Laufzeit hingegen weniger. Wer auf LTE verzichten kann und eher keine anspruchsvolleren Spiele auf dem Smartphone genießen will, der kann mit dem Acer Smartphone dennoch nicht viel verkehrt machen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.07.2014
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 75% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90% Emissionen: 80%

Ausländische Testberichte

70% The Liquid E3 has a decent spec list, just don't try and make a call
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
After spending a lot of time with the Acer Liquid E3, there is no doubt that this handset has been aimed at younger students, those that are in high school rather than at University. The price tag screams of a handset that you won't mind if it gets bashed up on the playground, and the forward facing flash is aimed very heavily at the selfie loving youngsters.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.10.2014
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Gehäuse: 50%
60% Acer Liquid E3 review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Acer Liquid E3 has a few standout features but as a full package doesn’t really cut it against the big boys. The Acer Liquid E3 is a good mid-range Android phone in many ways, but the sluggish performance really lets it down.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.08.2014
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 60% Leistung: 50% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%
50% Acer Liquid E3 mid-range smartphone review: Reasonably priced phone has outstanding features but disappoints
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Acer Liquid E3 is a tough phone to rate because it has some really outstanding features like the camera options, the display and the front-facing speakers, but suffers from a slow processor, a design that won't appeal to everyone, old software and a lack of storage space or 4G. If you want a phone with a great camera at a low price, the Acer Liquid E3 will probably satisfy you, but if you also want to play games, store lots of files or get faster internet connection, the Acer Liquid isn't for you. We'd recommend carefully considering options like the Motorola Moto G and Sony Xperia M2 before opting for the Liquid E3.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.08.2014
Bewertung: Gesamt: 50% Preis: 50% Leistung: 40% Ausstattung: 60% Gehäuse: 50%

Kommentar

Modell:

Mit seinem abgerundeten, eleganten Design ist das Acer Liquid E3 E380 ein schönes Einstiegsmodell.  Das Smartphone ist vollständig mattschwarz mit einem Hauch von Rot um die Kamera und beim Bildschirmrahmen. Es gibt Anzeichen, dass auch ein weißes und ein Dual-Sim-Modell herausgegeben werden. Das Android 4.2.2 Jelly Bean Smartphone verfügt über einen MediaTek MT6589 Cortex-A7 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,20 GHz, 1 GB RAM und 4 GB internem Speicher.

Der kleine Speicher ist in Anbetracht des Preises akzeptabel und kann dank MicroSD-Support erweitert werden. Der 4,7 Zoll große IPS-LCD-Touchscreen wird durch eine PowerVR SGX544 GPU angetrieben. Die Bildqualität ist gut. Es gibt eine 13 MP Auto-Fokus-Kamera und eine 2-MP-Frontkamera. Die Soundqualität ist dank DTS-Sound-Erweiterung ebenso gut und das Gerät kann ziemlich laut sein. Zu den weiteren Features gehören GPS, Bluetooth 4.0 und ein Lithium-Ionen Akku, der eine Sprechzeit von bis zu 5 Stunden ermöglicht.

PowerVR SGX544: OpenGL ES 2.0 kompatible Grafikkarte mit 4 Pixel- und 2 Vertexshader 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
MT6589: Quad-Core-SoC (Cortex-A7) für Tablets und Smartphones.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
4.7": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.135 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
67.67%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Liquid Z6
Mali-T720 MP2, , 5", 0 kg
Acer Liquid Z6 Plus
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6753, 5.5", 0.169 kg
Acer Liquid X2
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.5", 0.166 kg
Acer Liquid Zest Plus
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6735, 5.5", 0.175 kg
Acer Liquid Jade Primo
Adreno 418, Snapdragon 808 MSM8992, 5.5", 0.15 kg
Acer Liquid Z630S
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.5", 0.1563 kg
Acer Liquid Z530
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6735, 5", 0.145 kg
Acer Liquid Z630s
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6735, 5.5", 0.165 kg
Acer Liquid M220
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.119 kg
Acer Liquid Jade Z Plus
Mali-T760 MP2, Mediatek MT6732, 5", 0.11 kg
Acer Liquid Jade Z
Mali-T760 MP2, Mediatek MT6732, 5", 0.11 kg
Acer Liquid Z410
Mali-T760 MP2, Mediatek MT6732, 4.5", 0.145 kg
Acer Liquid Jade S
Mali-T760 MP2, unknown, 5", 0.116 kg
Acer Liquid Z500
Mali-400 MP2, Mediatek MT6582, 5", 0.147 kg
Acer Liquid Z500 Plus
Mali-400 MP2, Mediatek MT6582, 5", 0.15 kg
Acer Liquid Jade
Mali-400 MP2, Mediatek MT6582, 5", 0.11 kg
Acer Liquid Jade Plus
Mali-400 MP2, Mediatek MT6582, 5", 0.11 kg
Acer Liquid E700 Trio
Mali-400 MP2, Mediatek MT6582, 5", 0.156 kg
Acer Liquid Z4
Mali-400 MP, Mediatek MT6572, 4", 0.122 kg

Laptops des selben Herstellers

Acer Predator Helios 300 PH315-52-79TY
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN517-51-754T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Acer Predator Helios 300 PH317-53-79S0
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.9 kg
Acer Aspire 5 A515-54G-7895
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-70GK
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-51RC
UHD Graphics 615, Core i5 8200Y, 14", 0.99 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Liquid E3 / E380
Autor: Stefan Hinum,  3.08.2014 (Update:  3.08.2014)