Notebookcheck

Alcatel 1T 10

Ausstattung / Datenblatt

Alcatel 1T 10
Alcatel 1T 10 (1 Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
10.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel 149 PPI, kapazitiver Multi-Tochscreen, LCD, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
, 9.7 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3.5 mm Klinke, Card Reader: microSD bis 128 GB, Sensoren: Accelerometer, Miracast, OTG
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.2, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.4 x 255 x 155
Akku
4000 mAh Lithium-Ion, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 450 h
Betriebssystem
Android 8.1 Oreo
Kamera
Primary Camera: 2 MPix (Update auf 5MP mittels Software-Interpolation möglich)
Secondary Camera: 2 MPix (Update auf 5MP mittels Software-Interpolation möglich)
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher, Tastatur: Virtual, Netzteil, USB-Kabel, Android Go, 24 Monate Garantie, Lüfterlos
Gewicht
415 g, Netzteil: 62 g
Preis
110 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 68.35% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 34%, Ausstattung: 28%, Bildschirm: 70% Mobilität: 79%, Gehäuse: 64%, Ergonomie: 72%, Emissionen: 97%

Testberichte für das Alcatel 1T 10

74.7% Test Alcatel 1T 10 Tablet | Notebookcheck
Das Alcatel 1T 10 ist ein sehr leichtes 10 Zoll-Tablet im unteren Preissegment. Die Abstriche, die aufgrund des günstigen Anschaffungspreises in Kauf genommen werden müssen, sind allerdings erheblich.
62% Alcatel 1T 10
Quelle: Android Mag Deutsch
In der Anschaffung reißt das Alcatel 1T 10 kein großes Loch in Ihre Brieftasche, dafür dürfen Sie auch keine Wunderdinge erwarten. Nur etwa 100 Euro für ein Tablet ist natürlich eine Ansage, der Test selbst brachte aber nicht nur gute Sachen zu Tage. Die Display-Auflösung ist mit 1.280 x 800 Pixeln überschaubar, vor allem wenn sich diese Pixelzahl in einem 10 Zoll-Gehäuse ausbreiten muss.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.03.2019
Bewertung: Gesamt: 62% Leistung: 54% Bildschirm: 64% Mobilität: 70% Gehäuse: 60%

Ausländische Testberichte

Hands on: Alcatel 1T review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The latest Alcatel tablets feel cheap, but they also have low enough prices that you may just let them get away with it.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.02.2018

Kommentar

Modell: Das Alcatel 1T 10 ist ein Budget-Tablet mit einem IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 800 x 1.280 Pixeln, Quad-Core-Prozessor und 16 GB erweiterbaren Speicher. Es richtet sich an Einsteiger, die ein Tablet für leichte Aufgaben wie Videos, E-Mail, Lesen von E-Books und wenige anspruchsvolle Apps brauchen. Es ist schwer sich für ein Tablet zu begeistern, das eine so schwache Konfiguration wie das Alcatel 1T hat, doch sein Preis ist niedrig. Daher eignet es sich für Personen, die eine einfache Erfahrung machen oder ihre Kinder unterhalten wollen. Auf der anderen Seite wirkt das Tablet billig, doch der Preis ist niedrig genug, dass User das in Kauf nehmen. Das Alcatel 1T Tablet hat ein einfaches Design und fühlt auch in der Hand nicht hochwertig an. Die Rückseite aus Kunststoff erinnert an Amazon-Fire-Tablets. Die Firma bezeichnet die Oberfläche mit „Raw material“, erwarten sich sich aber davon bloß nicht etwas, das sich in der Hand luxuriös anfühlen würde. Sie können zwischen den Farben Premium Black oder Blueish Black wählen. Das Alcatel 1T 10 bietet mit 10,1 Zoll einen größeren Bildschirm. Es misst 255 x 155 x 9,35 mm und wiegt 415 g. Damit ist es nicht einfach in einer Hand zu halten. Doch sie erhalten eine viel größere Bildfläche, was Video schauen und allgemeine Aufgaben erleichtern sollte.

In puncto Hardware nutzt das Tablet ein MediaTek MT8321 Quad-Core-Chipset mit 1 GB RAM. Die Benutzererfahrung wird also okay sein. Doch man sollte sich nicht erwarten, dass es High-End-Games oder viele gleichzeitig laufende Apps handhaben kann. Das 1T 10 stellt 16 GB Massenspeicher bereit (11 GB davon sind nach Installation des Betriebssystems frei). Das ist für die meisten Tablet-User zu wenig. Sollten User mehr Speicher wollen, kann eine MicroSD-Karte eingeschoben werden. Das Tablet ist mit Karten mit bis zu 128 GB kompatibel. Das 1T 10 läuft ab Werk unter dem neuesten Android 8.1 Oreo Betriebssystem. Es bleibt abzuwarten, ob es Alcatel mit Software-Upgrade aktuell halten kann, doch es ist großartig, dass die neueste Release bereits vorinstalliert ist. Die zusätzlichen Modi, ‘Eye Care Mode’ (reduziert den blauen Lichtanteil) und ‘Kids Mode’, sind ein Vorteil. Bei letzterem handelt es sich um eine Version des Betriebssystem, das in Hinblick auf jüngere User entwickelt wurde. Er bietet nicht nur eine Auswahl an vorinstallierten Apps und Games, die sich für jüngere User eignen, sondern auch zusätzliche Einstellungen, die es Eltern ermöglichen verschiedene Aspekte wie Nutzungsbeschränkungen einzustellen.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

ARM Mali-400 MP: OpenGL ES 2.0 Grafikkarte für ARM Prozessoren welche skalierbar 1-4 Fragment Prozessoren und 1 Vertex Prozessor aufweist. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
MT8321: Einstiegsprozessor mit einem Quad-Core ARM-SoC (4x ARM Cortex-A7 mit bis zu 1,3 GHz) für Smartphones. Inegriert eine ARM Mali-400 MP2 GPU mit 500 MHz, ein EDGE / HSPA+ / WDCDMA Modem, 802.11 b/g/n WLAN / Bluetooth und GPS.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.415 kg:
Für ein Smartphone wäre das bereits zu schwer. Es gibt auch fast nur kleine, handliche Tablets mit einem solchen Gewicht.

Alcatel:
Der einst französische Hersteller von Telekommunikations-Geräten fusionierte 2006 zu Alcatel-Lucent. Diverse Geschäftsbereiche wurden an andere Firmen verkauft, sodass der Markenname Alcatel heutzutage von verschiedenen Firmen verwendet wird. Die Markenbezeichnungen "Alcatel One Touch" und "Alcatel Idol" werden von der chinesischen Firma TCL für Smartphones und Tablets eingesetzt.
Die Marktanteile im Smartphone+Tablet-Bereich sind stark begrenzt, aber es gibt durchaus einige neuere Testberichte in verschiedenen Sprachen. Die Bewertungen in den Tests sind durchschnittlich (2016).

68.35%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Alcatel Essential 8
PowerVR GE8100, unknown, 8", 0.279 kg
Alcatel Pop 4 (10)
Adreno 505, Snapdragon 430, 10.1", 0.449 kg
Alcatel 1T 7
Mali-400 MP2, Mediatek MT8321, 7", 0.245 kg

Laptops des selben Herstellers

Alcatel Onyx
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.135 kg
Alcatel Avalon V
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.34", 0.156 kg
Alcatel 3 2019
Adreno 505, Snapdragon 439, 5.9", 0.145 kg
Alcatel 3L
unknown, unknown, 5.94", 0.145 kg
Alcatel 1S
unknown, unknown, 5.5", 0.146 kg
Alcatel 1 5033D
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5", 0.134 kg
Alcatel 1C 2019
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC7731, 5", 0.148 kg
Alcatel 1X 2019
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.13 kg
Alcatel 5V
unknown, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.2", 0.158 kg
Alcatel 7
Mali-G71 MP2, Mediatek Helio P23 MT6763T, 6", 0.175 kg
Alcatel 1C
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M, 5.3", 0.15 kg
Alcatel 1
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5", 0.134 kg
Alcatel One Touch Pixi First
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC7731, 4", 0.146 kg
Alcatel 3X
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.7", 0.144 kg
Alcatel 3
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.145 kg
Alcatel 1X
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.3", 0.151 kg
Alcatel 3V
Mali-T720 MP2, Mediatek MT8735, 6", 0.155 kg
Alcatel A7 XL
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750, 6", 0.175 kg
Alcatel 5
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750, 5.7", 0.144 kg
Alcatel 3C
Mali-400 MP, unknown, 6", 0.169 kg
Alcatel U5 HD
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.135 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Alcatel 1T 10
Autor: Stefan Hinum (Update: 13.04.2018)