Notebookcheck

Alcatel A30

Ausstattung / Datenblatt

Alcatel A30
Alcatel A30 (A Serie)
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel 294 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD up to 32GB, Sensoren: Accelerometer, Proximity, Light, microUSB
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.1, SDM, HSPA, LTE
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.3 x 142 x 70.1
Akku
2460 mAh, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 15 h, Standby 2G (laut Hersteller): 250 h
Betriebssystem
Android 7.0 Nougat
Kamera
Primary Camera: 8 MPix LED flash, Angle: 76.9 degrees
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
147 g
Preis
100 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 65% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Alcatel A30

70% Alcatel A30 Tablet
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
For $125, the Alcatel A30 is a little pricier than tablets with similar specs, but you get the benefit of cellular connectivity, a feature that isn't common at this price range. Add to that 2GB of RAM, a decent display, an IR blaster, and good battery life, and you have a solid media tablet. The Amazon Fire HD 8 remains our Editors' Choice thanks to its stereo speakers, built-in parental controls, and lower price, but the A30 is a great alternative if you want access to the Google Play store or need cellular connectivity. There's also the 7-inch Amazon Fire 7 for just $50, though performance takes a hit.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.06.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Alcatel A30
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Alcatel A30 is a decent budget phone, especially if you're looking for a backup or starter device. For less than $100 you get good network performance, an HD display, and a fairly recent version of Android. But Alcatel makes quite a few compromises to reach that price point, including a slow processor, lackluster battery life, and poor camera quality. The A30 is still a reasonably solid choice for the price, but it's hard to fully recommend when other affordable phones like ZTE's Avid Trio and Zmax Pro, and LG's Stylo 3 are out there. Even the older Blu R1 HD remains a solid alternative. And while the Motorola G5 Plus is a decent step up in price ($184.99 for the Amazon Prime model), you get a tremendous increase in specs, performance, and features, making it our Editors' Choice.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.05.2017
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Qualcomm Adreno 304: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 210 Serie. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
210 MSM8909: Einstiegs-SoC mit vier ARM Cortex-A7 Kernen und 1,1 Ghz maximaler Taktfrequenz. Integriert ein Cat 4 LTE Modem» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.147 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
Alcatel:
Der einst französische Hersteller von Telekommunikations-Geräten fusionierte 2006 zu Alcatel-Lucent. Diverse Geschäftsbereiche wurden an andere Firmen verkauft, sodass der Markenname Alcatel heutzutage von verschiedenen Firmen verwendet wird. Die Markenbezeichnungen "Alcatel One Touch" und "Alcatel Idol" werden von der chinesischen Firma TCL für Smartphones und Tablets eingesetzt.
Die Marktanteile im Smartphone+Tablet-Bereich sind stark begrenzt, aber es gibt durchaus einige neuere Testberichte in verschiedenen Sprachen. Die Bewertungen in den Tests sind durchschnittlich (2016).

65%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Doro 8035
Adreno 304
LG K8 2018 (K9)
Adreno 304
Wileyfox Pro
Adreno 304
AGM X1 mini
Adreno 304
LG Tribute HD
Adreno 304
LG K4 2017
Adreno 304

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Nokia 2
Adreno 304, Snapdragon 212 APQ8009
Wiko Tommy 2
Adreno 304, Snapdragon 212 APQ8009

Geräte mit der selben Grafikkarte

CAT B35
Adreno 304, Snapdragon 205, 2.4", 0.13 kg
Nokia 8110 4G
Adreno 304, Snapdragon 205, 2.45", 0.117 kg
TP-Link Neffos Y50
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 4.5", 0.128 kg
Alcatel Pixi 4, 6-inch
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 6", 0.187 kg
Alcatel OneTouch Pixi 4
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 6", 0 kg
LG K3 2017
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 4.5", 0.132 kg
Doro 8030
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 4.5", 0.142 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Alcatel Onyx
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.135 kg
Alcatel Avalon V
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.34", 0.156 kg
Alcatel 3 2019
Adreno 505, Snapdragon 439, 5.9", 0.145 kg
Alcatel 3L
unknown, unknown, 5.94", 0.145 kg
Alcatel 1S
unknown, unknown, 5.5", 0.146 kg
Alcatel 1 5033D
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5", 0.134 kg
Alcatel 1C 2019
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC7731, 5", 0.148 kg
Alcatel 1X 2019
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.13 kg
Alcatel 5V
unknown, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.2", 0.158 kg
Alcatel 7
Mali-G71 MP2, Mediatek Helio P23 MT6763T, 6", 0.175 kg
Alcatel 1C
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M, 5.3", 0.15 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Alcatel A30
Autor: Stefan Hinum (Update: 18.06.2017)