Notebookcheck

Nokia 2

Ausstattung / Datenblatt

Nokia 2
Nokia 2 (2 Serie)
Grafikkarte
Qualcomm Adreno 304, Kerntakt: 400 MHz
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel 294 PPI, IPS, Kratzfestes Glas, spiegelnd: ja
Massenspeicher
8 GB eMMC Flash, 8 GB 
, 3.5 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5-mm-Klinke, Card Reader: microSD, microSDHC, microSDXC (bis zu 128 GB), Helligkeitssensor, Sensoren: Beschlenunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n), Bluetooth 4.1, GSM:850/900/1800/1900 MHz, UMTS: 800/850/900/1900/2100 MHz, LTE:800/1800/2100/2600 MHz, Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.3 x 143.5 x 71.3
Akku
4100 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 7.1 Nougat
Kamera
Primary Camera: 8 MPix Autofokus, High Dynamic Range, LED-Blitzlicht
Secondary Camera: 5 MPix Fixfokus
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, USB-Typ-B-Kabel, Ladegerät, Stereo-Headsets, 24 Monate Garantie, IP52, SAR-Wert: 0,29 W/kg, Lüfterlos
Gewicht
161 g, Netzteil: 49 g
Preis
119 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60.52% - Genügend
Durchschnitt von 14 Bewertungen (aus 31 Tests)
Preis: 68%, Leistung: 26%, Ausstattung: 54%, Bildschirm: 73% Mobilität: 87%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 70%, Emissionen: 97%

Testberichte für das Nokia 2

73.3% Test Nokia 2 Smartphone | Notebookcheck
Günstiges Nokia-Smartphone im Test. HMD Global hat mit dem Nokia 2 ein nur 119 Euro teures Android-Smartphone mit Riesen-Akku herausgebracht. Wie sich das Nokia-Handy in der Praxis schlägt, zeigt unser Test.
Einsteiger-Smartphone mit 5″ Display und Dual-SIM
Quelle: Area DVD Deutsch
Kein Einstand nach Maß in der günstigen Preisklasse. Sicherlich muss man angesichts des Preises Abstriche in Kauf nehmen, doch die Performance ist zu dürftig und es gibt in diesem Segment einfach bessere Funker aus Fernost. Abgesehen vom günstigen Preis und der vernünftigen Akkuleistung bringt der Finne somit keine Argumente mit, die rund 120 Euro zu investieren.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.03.2018
57% Günstiger Preis, billiges Handy
Quelle: Inside Handy Deutsch
Ein starker Akku, ein robustes und klassisches Gehäuse und Dual-SIM ohne Hybridslot sind die großen Pluspunkte des Nokia 2. Die Schwächen aufzulisten dauert da schon länger. Besonders die sehr schlappe Performance, die alle Anwendungen, von der Kamera bis hin zu den ordentlichen Multimedia-Einstellungen, zur Geduldsprobe werden lässt.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.02.2018
Bewertung: Gesamt: 57%
Was kann der Preis-Akku-Hammer?
Quelle: n-tv Deutsch
Alles in allem ist das Nokia 2 trotz des extrem kleinen internen Speichers durchaus ein vernünftiges Einsteiger-Smartphone oder Zweit-Handy, das vor allem durch seine lange Laufzeit und die Ausstattung mit purem Android überzeugt. Es lohnt sich aber abzuwarten, bis der Preis bei rund 100 Euro liegt.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.01.2018
Nokia 2 Viel Akku, maue Technik, gute Verarbeitung
Quelle: WinFuture Deutsch
Das Nokia 2 ist mit 99 Dollar das günstigste Smartphone des finnischen Herstellers HMD Global, der seit bereits einer Weile die legendäre Marke Nokia nutzen darf. Dennoch fühlt sich das Nokia 2 nicht ganz zeitgemäß an, beim Ausprobieren hatten wir nicht nur einmal das Gefühl, hier ein bereits mehrere Jahre altes Gerät in der Hand zu haben.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.01.2018
Das günstige Smartphone mit purem Android
Quelle: Curved Deutsch
In Deutschland soll das Nokia 2 ab Anfang 2018 erhältlich sein, jedoch nicht der der schwarz-weißen Version, die ihr auf unseren Bildern seht, sondern nur in schwarz und nur als Dual-SIM-Variante. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 119 Euro. Für den Preis erhält man kein perfektes, aber ein in einem bestimmten Rahmen noch nutzbares Smartphone.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.12.2017

Ausländische Testberichte

60% Nokia 2 Review
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
But when we tried to flick between tasks as we habitually would, the Nokia 2 didn’t feel so much like it was multitasking as tendering its resignation, getting its P45 and sending off its CV for the next job. Even the cheaper Vodafone Smart N8 is faster, and the Nokia 3, is faster still. There’s slow, and then there’s too slow.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.04.2018
Bewertung: Gesamt: 60%
Nokia 2, First Take: Lack of performance is a compromise too far
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
Overall, the Nokia 2 does the brand no favours. The processor/RAM combination delivers disappointing performance, while 8GB of internal storage means that many users will have to buy a MicroSD card, adding to the outlay. If your budget for a smartphone is around £100, you'd do well to shop around: at the time of writing, I found the superior Nokia 3 on a well-known auction site for less than that, for example.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.03.2018
50% Nokia 2 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Cheap phones can be great, but the Nokia 2's poor performance and seriously lacking storage makes it a real pain to use.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.03.2018
Bewertung: Gesamt: 50%
60% Nokia 2
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Nokia 2 is another cheap, well-built handset from the resurgent Finnish brand, but it simply doesn’t achieve the minimum level of performance that we expect from a modern phone.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.03.2018
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 60% Leistung: 40% Bildschirm: 70% Mobilität: 100% Gehäuse: 80%
40% Nokia 2 Review: The illusion of value
Quelle: Recombu Englisch EN→DE
We were pleasantly surprised by the Nokia’s 2 enticing price, pleasing build quality and attractive screen. Pure Android is always appreciated, especially when it comes to minimising bloat, but scratch the surface and this device loses a lot of its appeal.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.03.2018
Bewertung: Gesamt: 40%
Nokia 2 Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
HMD Global strives to bring back Nokia’s glory days, and the Nokia 2 delivers for a good number of reasons. It is one of the company’s longest-lasting devices in terms of battery life, and it brings back what’s amiss to entry-level smartphones nowadays: great build and aesthetics with top-notch software and consistent updates. Add to that a good display and a dedicated microSD card slot, those are already good charms for an entry-level device when its contemporaries are not as frequent in updating their affordable smartphones and leave the user stuck with the same software all along.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.03.2018
52% Nokia 2 review
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
It's not a bad phone, this Nokia 2. It's just that there's only so much you can do within a budget this tight. And Nokia did a lot, actually - for a phone this affordable, the 2 has a pretty remarkable display, great build, and awesome battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.01.2018
Bewertung: Gesamt: 52%
Hands on: Nokia 2 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
A solid performer, albeit a little slow to use and will only suit those looking for a very basic, well-made Android smartphone.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.12.2017
62% Nokia 2 Review
Quelle: Phone World Englisch EN→DE
Nokia 2 is a satisfactory mid-range device with all features. The only feature which disappoints us is its 1GB RAM which should be at least of 2GB RAM. We have tested this device and it is ready to use Furthermore it is available in very economical price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.11.2017
Bewertung: Gesamt: 62% Preis: 60% Bildschirm: 70% Mobilität: 60% Gehäuse: 70%
Nokia 2 hands-on review
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
The Nokia 2 is largely an unremarkable device. The promise of two-day battery life is appealing, but competition like Xiaomi has been doing it for a while now and with much more powerful hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.11.2017
Hands-on with Nokia 2: It’s not about the specs!
Quelle: Android Authority Englisch EN→DE
Overall, the Nokia 2 offers uncluttered Android experience in a smartphone that trades in extravagant innards for practicality and reliability. There’s a thoughtful design that works well in both form and function and a package that might be greater than the sum of its parts.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.11.2017
80% Recensione Nokia 2 by Smartphone Italia
Quelle: Smartphone Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.04.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Ausstattung: 60% Bildschirm: 70% Mobilität: 90% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
64% Recensione Nokia 2: non all’altezza della fascia bassa
Quelle: Chimera Revo Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.04.2018
Bewertung: Gesamt: 64%
60% Nokia 2 recensione: finalmente uno smartphone che dura due giorni
Quelle: AndroidPit.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.02.2018
Bewertung: Gesamt: 60%
59% Recensione Nokia 2: tanta BATTERIA, ma solo quella
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.02.2018
Bewertung: Gesamt: 59%
70% Recensione Nokia 2
Quelle: AndroidWorld.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.01.2018
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Ausstattung: 70% Bildschirm: 75% Mobilität: 90% Gehäuse: 80% Ergonomie: 80%
Recensione: Nokia 2, low cost con tanta autonomia
Quelle: InstaNews Italienisch IT→DE
Positive: High autonomy; good price; nice display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.04.2018
Preview Nokia 2 by Smartphone Italia
Quelle: Smartphone Italia Italienisch IT→DE
Positive: Nice display; good hardware; decent cameras; large battery capacity. Negative: Plastic case.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.03.2018
Nokia 2
Quelle: Consumentenbond Holländisch NL→DE
Positive: Large battery capacity; excellent display; decent hardware. Negative: Poor cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.01.2018
60% Test du Nokia 2 : enfin un smartphone qui tient deux bonnes journées !
Quelle: AndroidPit.fr Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.03.2018
Bewertung: Gesamt: 60%
Смартфон Nokia 2: Обзор
Quelle: Product Test RU→DE
Positive: High autonomy; nice design. Negative: Weak hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.11.2017
Recenze: Nokia 2 – legenda s atraktivní cenou
Quelle: CZC CZ→DE
Positive: Elegant design; solid workmanship; support dual SIM; decent cameras. Negative: Weak hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 19.03.2018
Đánh giá chi tiết Nokia 2: Ấn tượng ở thiết kế và pin
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Impressive design; very long battery life; good price; nice display; good performance. Negative: Poor cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.11.2017
Nokia 2 - cảm giác 'nồi đồng cối đá' đã trở lại
Quelle: Zing VN→DE
Positive: Attractive design; long battery life; nice display; decent hardware; good price. Negative: Plastic case.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.11.2017
Mở hộp Nokia 2 chính hãng: Kiểu dáng mạnh mẽ, giá rẻ cho giới trẻ
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Stylish design; decent hardware; good price; high autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.11.2017
Nokia 2 ra mắt với pin 4.100 mAh, giá 99 euro
Quelle: Zing VN→DE
Positive: Long battery life; good price; support 4G LTE.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 31.10.2017

Kommentar

Modell: Nokia verwendet für seine Phones keine verwirrenden Namen. Desto höher die Nummer desto besser ist das Phone. Das Nokia 2 ist einfaches Smartphone, für jene, die ein Phone suchen, das ohne SIM nicht viel kostet oder bei einem preisgünstigen Vertrag inkludiert ist. Trotzdem bietet das Phone einige nette Merkmale. Anstatt eines reinen Kunststoffrahmens verfügt es über Kanten aus Metall und der Bildschirm ist für ein Low-End-Modell überraschend lebendig. Zudem ist der Akku des Nokia 2 mit 4.100 mAh riesig, sodass es länger durchhält als alle großen Anbieter in dieser Klasse. Trotz unüblich großem Akku wirkt das Nokia 2 weder besonders schwer noch klobig. Es ist 9,3 mm dick und 161 g schwer, was erfahrungsgemäß ziemlich klobig ist. Allerdings versteckt es dies ziemlich gut. Das Nokia 2 sieht wie ein Verwandter von Nokias alten Lumia-Phones aus. Die Akku-Abdeckung kann abgenommen werden. Sie ist gewölbt, damit das Phone angenehm in der Hand liegt, doch die Kanten sind aus eloxiertem Aluminium anstatt aus Kunststoff. Einige Phones mit Metallkanten schaffen es auch mit Rückseiten aus Kunststoff ziemlich hochwertig zu wirken. Das Nokia 2 schafft das wegen der Wölbung des Kunststoffs und einem kleinen Luftspalt darunter nicht. Es lässt die angenehme Dichte eines Unibody-Designs vermissen. Allerdings sollte der User in Anbetracht des Preises mit der Verarbeitung des Nokia 2 zufrieden sein. Abgesehen von den Metallkanten ist die Hardware des Nokia 2 in keiner Hinsicht kunstvoll. Es nutzt den schnell alternden USB-Ladeport und es gibt keinen Fingerabdruckleser. Das Nokia 2 ist nicht wasserfest. Gummidichtungen gibt es nirgends.

Der Bildschirm des Nokia 2 gehört zu seinen stärkeren Seiten, obwohl er auf dem Papier überhaupt nicht so gut klingt. Er hat eine Diagonale von 5 Zoll und eine Auflösung von nur 720p. Sowohl das Moto G5 als auch das Huawei P10 Lite bieten 1080p-Bildschirme. Doch das ist kein großes Problem. 720p sehen bei dieser Größe noch immer ziemlich scharf aus und nur kleine Fonts wirken pixelig. Sowohl Farben als auch Kontrast sind bemerkenswert gut, sodass der Bildschirm des Nokia 2 satt und mächtig wirkt. Das Farbprofil kann nicht konfiguriert werden, doch es ist, so wie es ist, vollkommen in Ordnung. HMD Global hat auch nicht zu sehr mit Schutz gegeizt. Der Bildschirm wird durch eine Schicht Gorilla Glass 3 geschützt. Zwar handelt es sich dabei nicht um die jüngste Version dieses gehärteten Glases, doch es schützt dennoch vor Kratzern, wenn der User das Phone einigermaßen vernünftig behandelt. Das Phone erfüllt die Hoffnungen von Usern auf eine automatische Helligkeitsanpassung, die ziemlich gut funktioniert. Nachtaufnahmen sind mittelmäßig und behalten Details und Farben einigermaßen gut, doch das Aufnehmen dauert fast kriminell lange. User müssen einige Sekunden warten bis das Nokia 2 fertig wird. Zudem nutzt das Phone bei Nachtaufnahmen ziemlich niedrige Verschlusszeiten. Daher ergeben sich oft auch dann verschwommene Bilder, wenn der User schwören könnte, dass er seine Hände perfekt ruhig gehalten hat.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Qualcomm Adreno 304: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 210 Serie. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
212 APQ8009: Einstiegs-SoC mit vier ARM Cortex-A7 Kernen und 1,3 Ghz maximaler Taktfrequenz. Integriert kein WWAN-Modem» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.161 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Nokia: Nokia ist einer der wichtigsten Telekommunikationskonzerne der Welt mit Sitz in Finnland und Marktführer bei Mobiltelefonen. 2009 erfolgte der Einstieg in das Netbooktgeschäft.
60.52%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Wiko Tommy 2
Adreno 304

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

TP-Link Neffos Y5s
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909
Doro 8035
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909
LG K8 2018 (K9)
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909
Wileyfox Pro
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909
TP-Link Neffos Y5
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909
AGM X1 mini
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909

Geräte mit der selben Grafikkarte

Nokia 8110 4G
Adreno 304, Snapdragon 205, 2.45", 0.117 kg
TP-Link Neffos Y50
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 4.5", 0.128 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Nokia 6.1 Plus
Adreno 509, Snapdragon 636, 5.8", 0.151 kg
Nokia 5.1
Mali-T860 MP2, Mediatek Helio P10 MT6755, 5.5", 0 kg
Nokia 2.1
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.5", 0.174 kg
Nokia 5.1 Plus (X5)
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 5.86", 0.16 kg
Nokia 3.1
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750N, 5.2", 0.138 kg
Nokia X6
Adreno 509, Snapdragon 636, 5.8", 0.153 kg
Nokia 6 (2018)
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.5", 0.175 kg
Nokia 8 Sirocco
Adreno 540, Snapdragon 835, 5.5", 0.176 kg
Nokia 7 Plus
Adreno 512, Snapdragon 660, 6", 0.186 kg
Nokia 1
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 4.5", 0.131 kg
Nokia 7
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.2", 0.153 kg
Nokia 8
Adreno 540, Snapdragon 835, 5.3", 0.16 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Nokia 2
Autor: Stefan Hinum (Update:  6.12.2017)