Notebookcheck Logo

Nokia C210

Ausstattung / Datenblatt

Nokia C210
Nokia C210 (C200 Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 662 8 x 1.8 - 2 GHz, Kryo 260
Hauptspeicher
3 GB 
Bildschirm
6.30 Zoll 19.5:9, 1560 x 720 Pixel 273 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
Anschlüsse
USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/), Bluetooth 5.0, GSM, UMTS, LTE
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.6 x 159.5 x 73.9
Akku
3000 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 13
Kamera
Primary Camera: 13 MPix + 2MP
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Tastatur: OnScreen
Gewicht
167.8 g
Preis
110 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Nokia C210

80% Nokia C210 Review: Mid-range in just about every way
Quelle: Android Headlines Englisch EN→DE
The Nokia C210 is not a phone that’s meant to give you a bunch of bang for your buck, wow you, or turn you away from the latest Galaxy. In essence, it’s just a phone to do phone things. The camera performance is average, as is the screen and the build quality. The main standout feature will be the speaker which sounds pretty nice. However, even that isn’t quite exceptional. If you’re in the market for just a phone, then I have no issue in recommending the Nokia C210. Nothing about it is over the top, but overall, it’s a reliable handset.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.11.2023
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Qualcomm Adreno 610: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 665 SoC. Die Performance ist vergleichbar mit dem alten Adreno 512 und daher in der unteren Mittelklasse.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 662: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 260 Kernen (4x 2 GHz Kryo 260 Gold Cortex-A73 Derivat, 4x 1,8 GHz Kryo 260 Silver - Cortex-A53 Derivat) und einem X12 LTE Modem (bis zu 600 Mbps Download). Hergestellt in 11 nm LPP.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.30": Es handelt sich um ein kleines Display-Format für Smartphones. Man sollte nicht stark fehlsichtig sein und man wird wenig Details am Bildschirm sehen und nur eine kleine Auflösung zur Verfügung haben. Dafür sollte das Gerät klein und handlich sein, gut transportierbar.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.1678 kg:

In diese Gewichtsklasse fallen die meisten Smartphones und nur vereinzelt Tablets. Nur wenige Smartphones sind schwerer und eher als Tablets anzusehen.


Nokia: Nokia ist ein finnisches Unternehmen, das 1865 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Finnland, hat. Das Unternehmen ist bekannt für seine Telekommunikationsausrüstung und Mobiltelefone. Nokia war in den 1990er Jahren einer der führenden Hersteller von Mobiltelefonen und hat in den letzten Jahren seine Geschäftstätigkeit auf Netzwerk- und Technologielösungen ausgeweitet. 

2011 ging Nokia mit Microsoft eine Partnerschaft über Windows-basierte Mobiltelefone ein und verkaufte die gesamte Mobiltelefonsparte 2014 an Microsoft, welche den Markennamen Nokia auf einfache Mobiltelefone beschränkte. 2016 schloss der finnische Elektronikhersteller HMD Global einen Lizenzvertrag mit Nokia, kaufte Microsoft Mobile die verbliebenen Nokia-Namensrechte ab und bietet seit 2017 weltweit exklusiv Nokia-Mobiltelefone an, die unter anderem auf Android basieren und von Foxconn produziert werden.


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Diese Bewertung muss man eigentlich als unterdurchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso mehr Geräte mit schlechtere Beurteilungen als Besseren. Eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen, es sei denn es handelt sich um Websites, die generell streng urteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Vivo V30 Lite
Adreno 610, Snapdragon SD 685
Oppo A60
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Huawei Nova 12i
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Realme C67 4G
Adreno 610, Snapdragon SD 685
Motorola Moto G Play 2024
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Honor X8b
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Vivo Y27s
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Realme C67
Adreno 610, Snapdragon SD 685
Huawei Nova 11 SE
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Samsung Galaxy A05s
Adreno 610, Snapdragon SD 680
Xiaomi Redmi Note 13
Adreno 610, Snapdragon SD 685
Vivo Y36
Adreno 610, Snapdragon SD 680

Geräte mit der selben Grafikkarte

Honor X7b
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.80", 0.199 kg
Huawei Enjoy 60X
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.95", 0.216 kg
Huawei Nova Y91
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.95", 0.214 kg
Huawei Nova 11i
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.80", 0.193 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Nokia G310 5G
Adreno 619, Snapdragon SD 480+, 6.56", 0.1951 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update:  6.12.2023)