Notebookcheck

Amazon kündigt Echo Input, Sub und Smart Plug an

Der Echo Sub verstärkt den Bass von Amazons smarten Lautsprechern. (Bild: Amazon)
Der Echo Sub verstärkt den Bass von Amazons smarten Lautsprechern. (Bild: Amazon)
Die neuen Echo-Lautsprecher werden mit Zubehör abgerundet: Ein Subwoofer soll den Bass unterstützen, eine smarte Steckdose erlaubt die Steuerung von verschiedenen Geräten, eine kleine Scheibe kann bestehende Lautsprecher mit Alexa aufrüsten.

Echo Sub baut Echo-Lautsprecher zu 1.1- oder 2.1-Systemen aus

Für alle, die bei Amazons Lautsprechern Bass vermissen, bietet der Hersteller nun einen 100 Watt Subwoofer an. Dieser kann sich kabellos mit bis zu zwei Echo oder Echo Plus verbinden, um ein Stereo-Lautsprechersystem zu bilden. 

Der Subwoofer selbst ist ein recht großer, mit Stoff ummantelter Zylinder, der für 130 Euro im kommenden Monat ausgeliefert wird.

Smart Plug verbindet Geräte mit dem Smart Home

Die Steckdose lässt sich per Sprachbefehl ein- und ausschalten, auch Routinen können eingegeben werden. So lassen sich "dumme" Geräte wie etwa Kaffeemaschinen, Ventilatoren, Heizkörper, Lampen und vieles mehr ein- und ausschalten.

Zur Steuerung reicht ein Alexa-fähiges Gerät oder die Alexa-App auf dem Smartphone. Smart Plug ist ab Oktober zu einem Preis von 30 Euro erhältlich.

Echo Input rüstet Lautsprecher mit Alexa auf

Beim Input handelt es sich im Prinzip um einen Echo Dot ohne Lautsprecher in einem noch flacheren Gehäuse. So besitzt das kleine Gerät keinen eigenen Lautsprecher, kann sich aber über AUX oder Bluetooth mit bestehenden Systemen verbinden.

Durch die vier integrierten Mikrofone werden diese so mit Alexa aufgerüstet. Echo Input wird später in diesem Jahr zu einem Preis von 40 Euro verfügbar sein. Neben diesem Zubehör hat Amazon auch neue Echo Dot und Plus-Lautsprecher sowie das Echo Show der zweiten Generation vorgestellt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > Amazon kündigt Echo Input, Sub und Smart Plug an
Autor: Hannes Brecher, 21.09.2018 (Update: 20.09.2018)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.