Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple AirPods: Technische Probleme verzögern den Launch

Technische Probleme verzögern offensichtlich den Start der Apple AirPods.
Technische Probleme verzögern offensichtlich den Start der Apple AirPods.
Das Wall Street Journal beleuchtete die Frage, warum Apple mit den angekündigten Funkohrhörern AirPods das Weihnachtsgeschäft verpasst hat. Laut interner Quellen dürfte der Konzern beim Testen doch auf mehr oder weniger schwerwiegende Probleme gestoßen sein.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple hat die AirPods als kabellose Alternative zu den Lightning EarPods bereits Anfang September vorgestellt, gemeinsam mit dem ersten Klinkenbuchsenlosen iPhone der Geschichte. Ursprünglich für Oktober angekündigt, sind sie jetzt, zwei Monate später immer noch nicht am Markt. Eines ist sicher: das lukrative Weihnachtsgeschäft, besonders für ein iPhone-Zubehör, hat Apple verpasst, was das Wall Street Journal, wie andere Analysten zuvor, kritisieren. Keiner konnte bisher allerdings die Frage beantworten, worin denn genau das Problem liegt.

Apple gab dazu natürlich nicht offiziell Antwort, eine interne Quelle, die mit der Entwicklung der AirPods vertraut ist, verriet dem Wall Street Journal aber nun erstmals, woran sich die Apple-Techniker offenbar in den letzten Wochen die Zähne ausgebissen haben. So dürfte neben einem Problem mit der Geräuschunterdrückung beim Mikrophon vor allem die Funkverbindung zwischen den beiden Pods und dem iOS- oder macOS-Gerät noch nicht zufriedenstellend funktionieren.

Im Gegensatz zu anderen Funkkopfhörern, bei denen ein Teil das Signal vom Mobilgerät empfängt, um es dann an das andere Ohr weiterzusenden, empfangen beide AirPods das Audiosignal unabhängig voneinander direkt vom iPhone, iPad oder Mac. Genau damit scheint es aber noch Probleme zu geben, beispielsweise bei der Synchronisation dieser beiden Funksignale. Außerdem habe Apple offenbar erst klären müssen, was passieren soll, wenn einer der beiden Pods nicht mehr funktioniert oder verloren geht. Apple-Chef Tim Cook hat zwar kürzlich per mail um Geduld gebeten und den Launch für die nächsten Wochen angedeutet, zu einem konkreten Lieferdatum hat sich Apple bislang aber nicht durchringen können.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7200 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > Apple AirPods: Technische Probleme verzögern den Launch
Autor: Alexander Fagot, 10.12.2016 (Update: 10.12.2016)