Notebookcheck

Leak: Apple bringt 2019 Premium-AirPods und Over-Ear-Headset

AirPods - Apple plant eine Edelversion für 2019
AirPods - Apple plant eine Edelversion für 2019
Apple will 2019 sein Audio-Zubehörprogamm erweitern. Highend-AirPods und Over-Ear-Headset in Top-Qualität sind geplant. Sie sollen das Apple-Angebot nach oben hin erweitern. Foxconn wird bei der Produktion des Audio-Zubehörs eine wichtige Rolle einnehmen. Bereits in diesem Jahr bringt Apple eine überarbeitete Version der AirPods.

Apple arbeitet an neuen Audio-Produkten, die im nächsten Jahr auf den Markt kommen werden. In der Entwicklung ist eine neue Generation an AirPods, die künftig als Premium-Modell verkauft werden sollen. Außerdem wird Apple ein Over-Ear-Kopfhörer mit Studio-Qualität einführen, berichtetet Bloomberg.

Die neuen AirPods will Apple zusätzlich zum aktuellen Modell anbieten. Sie werden jedoch teurer sein und zusätzliche Features wie etwa Noise-Cancelling bieten. Außerdem sollen die Ohrstöpsel wasserdicht werden, um sie besser vor Regen und Schweiß zu schützen. Auch in Sachen Reichweite will Apple bei den neuen AirPods nachlegen. Außerdem diskutiert Apple über die Integration von biometrische Sensoren in die Ohrstöpsel. Möglicherweise wird Apple einen Herzfrequenz-Monitor einbauen.

Highend-Over-Ear-Kopfhörer mit Apple-Logo

Zu den neuen Audio-Produkten von Apple gehört auch ein hochwertiges Over-Ear-Headset. Es soll mit den hochwertigen Kopfhörern von Bose und Sennheiser konkurrieren und mit Apple-Branding in den Handel kommen. Der neue Over-Ear-Kopfhörer wäre dann eine Alternative zu den Beats-Modellen. Eigentlich sollte dieses Headset Ende 2018 vorgestellt werden, inzwischen spricht alles für eine Einführung im nächsten Jahr.

Im Zusammenhang mit den neuen Audio-Zubehörprodukten wird Apple auch Veränderungen bei der Produktion der Audioprodukte vornehmen. Foxconn soll Zukunft eine noch wichtigere Rolle übernehmen.

2018: Apple überarbeitet aktuelles AirPods-Modell

Wie Bloomberg weiter berichtet, wird Apple in diesem Jahr eine überarbeitete Version der AirPods auf den Markt bringen. Die AirPods bekommen einen neuen neuen Chip. Außerdem sollen sie für die Siri-Aktivierung per Sprachbefehl fit gemacht werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Leak: Apple bringt 2019 Premium-AirPods und Over-Ear-Headset
Autor: Arnulf Schäfer, 25.06.2018 (Update: 25.06.2018)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.