Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple-CEO Tim Cook: Android-Smartphones haben 47 Mal mehr Malware als iPhones

Tim Cook hat behauptet, dass Android von 47 Mal mehr Malware als iOS geplagt wird. (Bild: David Švihovec / Brut America, bearbeitet)
Tim Cook hat behauptet, dass Android von 47 Mal mehr Malware als iOS geplagt wird. (Bild: David Švihovec / Brut America, bearbeitet)
In einem ausführlichen Interview äußert sich Apples CEO Tim Cook zu diversen Datenschutz-Themen, von der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bis hin zum App Store, der offenbar ein maßgeblicher Grund dafür ist, dass Android von 47 Mal mehr Malware als iOS geplagt wird.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Im unten eingebetteten Video unterhält sich Apples CEO Tim Cook mit Brut America, und greift dabei einige interessante Themen auf. Allen voran behandelt er die etwas kontroverse Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU, welche über die vergangenen Jahre bereits zu Rekordstrafen geführt hat.

Tim Cook hält die DSGVO für eine "sehr gute Verordnung", die auch Bürgern außerhalb der EU hilft, da internationale Unternehmen die Richtlinien der Einfachheit halber häufig weltweit umsetzen. Der CEO von Apple würde aber gerne noch einen Schritt weiter gehen, um den Schutz der Privatsphäre von Menschen zu garantieren.

Die wohl spannendste Diskussion, auch im Hinblick auf die Klage von Epic Games, dreht sich aber um den App Store. Schon seit Jahren wird Apple vorgeworfen, ein Monopol aufzubauen, da das Unternehmen die Installation von Software auf dem iPhone und dem iPad ausschließlich über seinen eigenen Store erlaubt – und beim Verkauf von Apps meist 30 Prozent Provision einstreicht. Tim Cook zufolge würde die Möglichkeit, Apps aus anderen Quellen beziehen zu können, die Sicherheit von iOS "zerstören".

Um seinen Standpunkt zu verdeutlichen hat Tim Cook angegeben, dass es 47 Mal mehr Malware auf Android gäbe als auf iOS, vor allem da es auf Googles Betriebssystem eben möglich ist, Apps aus unsicheren Quellen herunterzuladen. Auf die Frage, wie das iPhone 30 in 20 Jahren aussehen wird, entgegnete Tim Cook einfach, dass es "besser als das iPhone 12 sein wird", wobei der CEO in nächster Zukunft vor allem auf Fortschritte in Sachen Augmented Reality (AR) und künstlicher Intelligenz (AI) gespannt ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Apple-CEO Tim Cook: Android-Smartphones haben 47 Mal mehr Malware als iPhones
Autor: Hannes Brecher, 18.06.2021 (Update: 18.06.2021)