Notebookcheck

Apple: Neue MacBook Pro Generation ab März 2011?

Anscheinend verhärten sich die ersten Gerüchte um die neue 2011er Generation der MacBook Pro Reihe von Apple. Im System von Best Buy wird der 11. März 2011 als Verkaufsstart genannt. - Update 15.02

Bereits Ende Dezember 2010 gab es die ersten Gerüchte, dass 4 neue MacBook Pro und neues iMac-Modell in der ersten Jahreshälfte 2011 erscheinen. Bei 9to5Mac finden sich aktuell zwei Fotos vom amerikanischen Elektronikhändler Best Buy. In diesem internen Warenwirtschaftssystem wird anscheinend das neue Apple MacBook Pro mit 13-Zoll-Bildschirm gezeigt. Als Platzhalter dient die bekannte „Dummy Sku“ Modellbezeichnung.

Der Einstiegspreis für das mobile Multimedia-Notebook soll laut den Bildschirmfotos bei 1199 US-Dollar liegen. Dieser könnte aber als Freiraum dienen, da das aktuell erhältliche Modell, Mid 2010, ebenfalls für diesen Preis angeboten wird. Als Erscheinungstermin wird der 11. März 2011 (Ein Apple-Release am Freitag? Üblich ist Dienstag) genannt, der vom aktuellen Sandy Bridge Chipsatzfehler tangiert wird. Laut Intel sollen die neuen Hauptplatinen erst ab April 2011 in Masse zur Verfügung stehen. Der Buyer’s Guide von MacRumors ist ein weiterer Idikator für den baldigen Verkaufsstart. Der gewöhnliche Update-Zyklus ist bereits überschritten und die Empfehlung für die aktuellen Geräte steht auf „Don’t Buy – Updates soon“.

Heute ist in diesem Rahmen bekannt geworden, dass Intel die Auslieferung der „defekten“ Chipsätze wieder aufnehmen möchte, da einige Hersteller anscheinend nicht auf Sandy Bridge verzichten möchten und nur die funktionierenden SATA 6G Ports verwenden. Ob Apple auf diesen Zug aufspringt bleibt offen, die defekten Chips dürften jedoch deutlich günstiger zu haben sein.

[Update: 15.02.2011 - 10:40 Uhr]

Der dänische Blogger Kenneth Lund möchte von einem Händler erfahren haben, dass die neuen Modelle von Apples MacBook Pro-Serie am 1. März 2011 erscheinen. Rein formal würde dieses Datum passen, da es sich um den gewohnten Dienstag für die Produktvorstellung handelt. Die weitere Spekulationen drehen sich bis dato um eine Design-Anpassung, dass dem aktuellen MacBook Air ähneln könnte, moderne SSD-Riegel (Toshiba Blade X-gale?) als Speichermedium sowie der Wegfall des optischen Laufwerks. Passend dazu hat ZDNet ein kleines Bild veröffentlicht, das laut Quellenangabe von Apple stammen soll. Darauf zu sehen das neue Apple MacBook Pro 2011 - wahrscheinlich jedoch eher ein Konzeptrendering.

Apple MacBook Pro 2011? (Quelle: ZDNet)
Apple MacBook Pro 2011? (Quelle: ZDNet)

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 02 > Apple: Neue MacBook Pro Generation ab März 2011?
Autor: Felix Sold, 15.02.2011 (Update:  9.07.2012)