Notebookcheck

Apple: Premiere von iOS als CarPlay bei Ferrari, Mercedes-Benz und Volvo

Apple: Premiere von iOS als CarPlay bei Ferrari, Mercedes-Benz und Volvo
Apple: Premiere von iOS als CarPlay bei Ferrari, Mercedes-Benz und Volvo
Apple feiert auf dem Internationalen Autosalon Genf für sein iOS basiertes CarPlay nun die offizielle Premiere - mit führenden Automobilherstellern. Per CarPlay und iPhone kann der Fahrer Telefonieren und erhält Zugriff auf viele iOS-Funktionen.

Apple hat im Rahmen des Genfer Autosalon (6. bis 16. März) bekannt gegeben, dass führende Automobilhersteller CarPlay einführen werden. Bisher war CarPlay als "iOS in the Car" bekannt. Die verbesserte Fahrzeugintegration von iOS als CarPlay wird von Apple selbstbewusst als der "intelligentere, sicherere und mehr Spaß bringende Weg das iPhone im Auto zu nutzen" beschrieben.

CarPlay bietet iPhone-Anwendern die Möglichkeit der Sprachassistent Siri oder durch eine Berührung auf dem Touchscreen Telefonanrufe zu tätigen, Karten zu nutzen, Musik zu hören und auf Nachrichten zuzugreifen. Anwender können CarPlay mühelos über die ursprüngliche Benutzeroberfläche des Autos steuern oder einfach den Sprachsteuerungsknopf des Lenkrads gedrückt halten, um Siri ohne jegliche Ablenkung zu aktivieren.

Apple gab bekannt, dass CarPlay in Fahrzeugen von Ferrari, Mercedes-Benz und Volvo seine Premiere feiern wird. Weitere Automobilhersteller wie die BMW Group, Ford, General Motors, Honda, Hyundai Motor Company, Jaguar Land Rover, Kia Motors, Mitsubishi Motors, Nissan Motor Company, PSA Peugeot Citroen, Subaru, Suzuki und Toyota Motor Corp werden ebenfalls künftig CarPlay anbieten.

Sobald das iPhone via CarPlay mit dem Fahrzeug verbunden ist, unterstützt Siri beim Zugriff auf Kontakte, bei Telefonanrufen, beim Rückruf von verpassten Anrufen oder dem Abhören von Sprachnachrichten. Eingehende Nachrichten lassen sich mit Siri über Sprachbefehle beantworten. Zudem gewährt CarPlay dem Fahrer vollen Zugriff auf Musik, Podcasts und Hörbücher und unterstützt auch Musik-Apps von Drittherstellern inklusive Spotify und iHeartRadio, so dass man während der Fahrt seine Lieblingsradiodienst- oder Sportübertragungs-Apps hören kann.

CarPlay von Apple ist als Update von iOS 7 verfügbar und funktioniert mit Lightning-basierten iPhones inklusive iPhone 5s, iPhone 5c und iPhone 5. CarPlay wird in ausgewählten Automodellen, die in 2014 ausgeliefert werden, verfügbar sein. Preise nannte Apple nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-03 > Apple: Premiere von iOS als CarPlay bei Ferrari, Mercedes-Benz und Volvo
Autor: Ronald Tiefenthäler,  3.03.2014 (Update:  3.03.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.